Was kann man nur gegen Depressionen machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest Dich ablenken. Triff Dich mit anderen und mach Dinge die Dir Spass machen. Such Dir ein Hobby neben der Schule, so dass Du Ablenkung und Pass hast. Niemand kann nur in die Schule gehen und Happy sein, vor allem nicht, wenn man dort jemanden sieht, der die Gefühle nicht erwidert. 

Ignorier ihn, er scheint ein Idiot zu sein. Schau, dass Du etwas findest, dass Dein Leben bereichert. Es ist wirklich nur eine Kopfsache... Ich glaube nicht, dass Du ernsthafte Depressionen im Sinne einer Krankheit hast, die man ärztlich behandeln müsste.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber das sind keine Depressionen!

Das ist ganz normaler Liebeskummer. D mussten wir alle schon einmal durch. Geh raus triff dich mit Freunden, treibe Sport...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist nicht deine Depression, sondern deine Einstellung bezüglich des Jungen: Er hasst dich nicht, mag dich vielleicht sogar, aber euer Gespräch diente ihm vermutlich hautsächlich um dich kennenzulernen, wenn du also tatsächlich Interesse an ihm hast solltest du von dir aus mit ihm reden, nicht passiv bleiben. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helloflawless
24.10.2016, 17:26

ER hat mich ja ignoriert und jetzt haben wir leider nicht wirklich was mit einander zu tun

0

Liebeskummer ist von den Symptomen vergleichbar mit Depression.

Du kannst also dich also so fühlen, obwohl du keine echte Depri hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt sich Liebeskummer. -.-

Depression ist was komplett anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?