Was kann man nachts gut in Berlin unternehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rechne mal damit, dass Du unter der Woche im Nachtverkehr von den fünf verbleibenden Stunden schonmal anderthalb abziehen kannst für die Fahrt von Neukölln nach Messe Nord/ICC. Vor allem, wenn ihr zwischendurch noch irgendwo hin wollt. Am Wochenende geht's schneller, weil auch nachts durchgehender S-/U-Bahn-Verkehr.

Es bleiben also ungefähr dreieinhalb Stunden.

Wenn ihr die gemütlich bei 'nem Bierchen und Musik im Hintergrund genießen wollt, findet ihr in Kreuzberg oder auch im vorderen Neukölln einige Bars o. ä., wo man sich gemütlich hinsetzen kann.

Wenn ihr ansonsten Sightseeing machen wollt, könnt ihr euch natürlich auch nachts so Bauten wie Brandenburger Tor, den Gendarmenmarkt in Mitte mit seinen beiden Domen, Rotes Rathaus etc. von außen anschauen. Das ist alles von außen recht ansprechend beleuchtet. Und wenn die Stadt nachts dann relativ leer ist, strahlen diese Orte schon eine "ruhende Kraft" aus. Ganz anders als tagsüber, wo man sich da irgendwie eher in einer Mixtur aus Verkehrschaos und Disneyland wähnt.

Wichtig bei so einem knappen Zeitfenster: vorher "Reiseroute" in der Stadt raussuchen, speziell wenn's unter der Woche ist. Die meisten Nachtbuslinien fahren "nur" im 30-Minuten-Takt. Zwischen ca. 00:45 und 04:00 Uhr gibt es nur an Wochenenden (d. h. Nächte Fr/Sa und Sa/So) S-/U-Bahn-Verkehr. Im Nachtbusnetz sind die Anschlüsse oft so knapp, dass Ortsunkundige die Anschlüsse verpassen, weil sie nicht wissen, um welche Straßenecke man rennen muss, und bei nur 1-2 min Anschlußübergang ist keine Zeit für Sucherei.

Geht in eine Bar in Kreuzberg oder Friedrichshain. Da ist immer viel los ;)

Nachts in Neukölln? Am besten in eine belebte Bar, damit ihr nicht abgestochen oder ausgebraubt werdet :D

Hahaha Okay dann werden wir uns nachts auf jeden fall nicht in neukölln aufhalten xD

0
@elisatheun1c0rn

Meine Antwort war natürlich etwas übertrieben :D

Aber Neukölln ist halt schon so eine Gegend, in der nachts ein paar gangster untwergs sind.

0

Assoziale Typen gehen mir auf die Nerven?

An meiner Schule (in Berlin) gibt es einige Typen, die sehr assi sind. Sie rauchen, saufen usw.. Ausserdem klauen sie auch die ganze Zeit Fahrräder. Mittlerweile habe ich keine Lust mehr darauf. Die sind ständig in Gruppen.. Sogar wenn man Strassenbahn fährt oder Bus, öfters sind sie da und machen dich blöd an. Darauf habe ich keinen Bock. Bis jetzt haben die mit noch nichts getan, aber jedes mal in der Strassenbahn, Bus stressen die mich an. Meistens bin ich auch alleine und jetzt habe ich das Gefühl das die irgendwann Gewalttätig werden oder so was.. Was kann man gegen die unternehmen? Btw (die Leute sind so 14-17)

...zur Frage

Leute aus der Umgebung kennenlernen?

Es gibt auf dieser Seite etliche Antworten auf diese Frage, aber trotzdem finde ich keine Gute, die mir helfen könnte. 

Ich weiß nicht, ob ihr das Gefühl kennt, aber manchmal fühle ich mich einfach extrem einsam und habe Lust, etwas in meinem Leben zu erleben. Auch wenn ich eine Sozialphobie habe und nicht gerne mit Leuten zu tun habe, wäre ich sofort bereit, mich mit jemandem zu treffen, nur um etwas gegen diese Einsamkeit zu machen. Ich habe aber eben Probleme damit, Freunde zu finden und weiß auch nicht, wie ich das anstellen soll. Zwar bin ich mit einem Mädchen aus dem Internet befreundet, aber mit ihr kann ich logischerweise nichts unternehmen. Im Internet finde ich auch keinen Weg, möglichst gleichaltrige Menschen aus meiner Gegend kennenzulernen und in Vereine werde ich sowieso nicht gehen. 

Eine Person, zu der ich gerne Kontakt hätte, gibt es eigentlich, aber ich komme nie dazu, mit ihr zu reden, da wir bloß im selben Bus fahren und die gemeinsame Fahrt zu kurz für eine potentielle Unterhaltung ist. 

Mich macht dieses Gefühl, zu wissen, dass ich niemanden zum 'Abhängen' habe, verrückt und ich will einfach nur einen Menschen kennenlernen, mit dem ich nachts um die Häuser ziehen und die Stille genießen kann. 

Jedenfalls hoffe ich, jemand von euch kann mich und meine Situation irgendwie verstehen/nachvollziehen und mir weiterhelfen

...zur Frage

Ist es im Papa Ari gefährlich?

Hallo, aktuell bin mache ich mit meiner Familie Urlaub in Berlin. Ich würde darum gerne einmal ins "Papa Ari" gehen um dort mal zu Essen. Aber Bekannte aus Berlin haben uns gewarnt, das es in dem Stadtteil Neukölln sehr gefährlich sein soll und man als Tourist schnell zum Opfer eines Verbrechens werden kann, darum ist jetzt meine Frage, ob es im Papa Ari auch so gefährlich ist, oder ob man da ohne Bedenken Essen gehen kann und ob das eher außerhalb oder in der Mitte von Neukölln liegt.

...zur Frage

Ist Berlin Neukölln und Berlin Wedding Ghetto,Gangster Gangs?

Hi Community, ist das so? Also dass absolute Drogenviertel wo man verprügelt wird und so? Zumindest wurde der Stadtteil so im Film " Knallhart " dargestellt ein reines gangsta Drogenviertel. Stimmt das, trifft es zu? Danke im vorraus!

...zur Frage

Wie komme ich vom ZOB Berlin zu meinem Hostel?

Hallo Leute, Ich fahre mit dem Flixbus nach berlin berlin und komme dort am ZOB an. Nur ist mein Hostel weiter weg gelegen.. meine frage wäre nun wie ich vom ZOB an mein Hostel komme? Kann ich das flixbus Ticket zur fahrt mit Bus und Bahn verwenden? Oder gibt es da eine andere Möglichkeit mit flixbus? Ein Taxi wäre zu teuer und bus/ bahn fahrt bin ich unsicher welches Ticket ich brauche.. kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Welcher Ortsteil von Berlin hat die Postleitzahl 12473?

Habe schon überall in Google geschaut, auch mit Google Earth und Google Map, aber nichts gefunden. Was für ein Stadtteil bzw. Ort ist das? Ich meine damit ob es z.B. Neukölln oder Adlershof ist oder anderes.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?