Was kann man nach einem Pädagogikstudium beruflich machen?

6 Antworten

Hey ThjorvenKronos,

stehen mit dem Abschluss viel offen. Du kannst ja mit allen Altersklassen arbeiten und bist nicht nur auf Kinder/Jugendliche beschränkt.

Du kannst bei Sozial- und Jugendämtern arbeiten, in Familieneratungsstellen, als Kurs- und Seminarleiter, in Seniorenheimen, in der Medienpädagogik aber auch in großen Unternehmen im Personalwesen.

Beste Grüße

Mir fällt da nicht viel ein.

Eventuell für den Mindestlohn an einer VHS ein paar Kurse anbieten.

Nicht viel. Mit exzellenten Leistungen könntest du in die Lehre gehen. Aber sonst ...?

Was machen mit zu geringem NC für Psychologiestudium?

Hallo ihr Lieben,

wie man bereits in der Frage lesen kann, geht es um das Thema studieren. Ich gehe momentan in die 12. Klasse, bin also im vorletzten Jahr und werde daher 2019 mein Abitur schreiben. Daher rückt das Ende der Schule immer näher und es geht mir momentan darum für die Zukunft einen Plan zu schmieden.

Mein Traum wäre ein Psychologiestudium, jedoch befürchte ich, dass mein NC (wird wahrscheinlich oberer zweier Bereich) dafür nicht ausreichen wird um sofort einen Studienplatz zu bekommen. Zwar unterscheiden sich die NC an den Universitäten ja, aber beispielsweise in Kassel (das wäre für mich der beste Platz, da es in der Nähe ist und ich zu hause wohnen bleiben könnte) bewegt der NC sich zwischen 1,9 und 1,4 da es nur ca. 80 Plätze gibt. Dann werden natürlich die Wartesemester vergeben, die aber auch sehr lang sein können (die hatten was von 15 Semestern erzählt).

Ich gehe einfach mal davon aus, ich bewerbe mich in Kassel an der Uni und bekommen keinen Platz, wenn ich Glück habe Wartesemester. Meine große Frage ist aber, was mache ich nun um die Zeit zu überbrücken?

Ich sehe zwei Möglichkeiten. Entweder ich steige mit einem anderen Studium ein (zum Beispiel Pädagogik) und steige dann hinterher um (wie auch immer das dann verlaufen mag, vielleicht kann mir das jemand verraten).

Oder ich mache eben eine Ausbildung in einem psychologischen Beruf. Das wäre auch etwas was meine Eltern als sinnvoll betrachten, da ich dann schonmal Geld verdienen könnte. Ich habe mich auch da umgesehen, aber ich habe leider nicht sooo viel gefunden. Da nervt mich das Internet ehrlich gesagt ein wenig, da man nicht auf das stößt was man wissen möchte (ist bei mir zumindest ein immer wieder auftretendes Phänomen). Bis jetzt hab ich Krankenschwester und Heilpraktikerin im Kopf, wobei mir Krankenschwester eher entgegen kommen würde, da ich im pschologischen Bereich eher biologisch gestützt arbeiten möchte. Zumindest finde ich das bis jetzt am interessantesten.

Ich würde mich freuen ob jemand meine Fragen beantworten könnte: Wie läuft ein Studium ab? Was für psychologische Bereiche gibt es (Sportpsychologie fänd ich auch gut)? Kann man mit einem anderen Studium anfangen? Was für andere Ausbildungsberufe in dem genannten Bereich gibt es? Was ist mit einem dualen Studium?

Sehr viel auf einmal aber ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand die Zeit nehmen würde mir vielleicht zu helfen.

Danke auf jeden Fall schonmal!!

...zur Frage

Pädagogik/ Soziale Arbeit als Alternativstudium zu Psychologie um später zu wechseln?

Weis jemand ob es eine gute Alternative wäre, ein Pädagogikstudium oder ein Studium der Szozialen Arbeit zu beginnen, wenn man am Ende doch eigentlich auf einen Master in Psychologie hinaus möchte?

...zur Frage

Soziale Arbeit oder Sozialmanagement?

Schließt der Studiengang "Sozialmanagement" den Studiengang "Soziale Arbeit" mit ein sodass man mit Sozialmanagement beruflich gesehn mehr Möglichkeiten hat?

...zur Frage

Bewerbung nach Studium, Muss Grundschule im Lebenslauf genannt werden?

Hallo zusammen, bin gerade dabei mich zu bewerben. Ich habe ein Pädagogikstudium abgeschlossen und frage mich gerade, ob in den Lebenslauf noch die Grundschule hineingehört. Vielleicht könnt ihr mir helfen, danke!

...zur Frage

Wie verläuft der Werdegang bei der Polizei?

Also angenommen ich will nach meinem Abi zur Polizei...(PS: Ich wohne in NRW) Wie verläuft das denn dann? Macht man dann erst eine Ausbildung und studiert dann... Und wo kann man in NRW studieren?

Dankeschön im vorraus... ;-)

...zur Frage

Logopädie / Pädagogik?

Was muss ich in Deutschland studieren, um Logopädin werden zu können? (Jetzt bitte nicht die Antwort : Logopädie!) Würde ein Pädagogikstudium ausreichen, um später in Richtung Logopädie gehen zu können? Welche Begleitfächer sind sinnvoll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?