Was kann man Mittags essen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Um abzunehmen muss es nicht beim Mittagessen liegen. Wenn du gesund abnehmen möchtest, vermeide ganz einfach zuviel Zucker und Salz. Trinke Wasser statt Kohlensäurehaltige Getränke. Kein Fastfood (Pizza, Hamburger, Kebab, usw.) Keine Schleckerein oder Chips. Koche selbst, dann weisst du wie sich dein Essen zusammensetzt. Keine Saucen, ausser vielleicht Senf. Es braucht viel Wille aber es lohnt sich!!

also mittags esse ich "relativ normal", etwas weniger als vorher, meist eine kleine sättigungsbeilage wie reis/kartoffeln/nudeln und gemüse dafür dann abends nichts oder fast nichts (mit etwas gewöhnung hab ich oft abends nichtmal hunger)

Abnehmen ist das eine, um dauerhaft ein gutes Gewicht zu halten sollte man die Ernährung umstellen. Eine gesunde Mischung machts ich hab die besten Erfahrungswerte gesammelt mit dieser einfachen Regel: Gut und reichlich Frühstücken auf Wurst verziechten! Schinken ist erlaubt. Mittags: Kohlenhydrate also Reis, Nudeln, Kartoffeln dazu Fleisch und Gemüse auf fette Saucen verzichten. Abends Salat, Gemüse, Quark, gegrilltes Fleisch/Fisch keine Kohlenhydrate! Zwischen den Mahlzeiten min 4h Pause, bei den Malzeiten sich satt essen, nicht naschen zwischen den Mahlzeiten! Obst und Gemüse so viel man möchte genauso Gemüsesuppe, Fleisch reduzieren, Alkohol reduzieren, viel trinken vorallem Tee (ungesüsst) und Wasser.

es gibt sehr viele möglichkeiten um lecker und gesund zu mittag zu essen und dabei auch noch abzunehmen :D

du musst nicht nur salat essen, du kannst dir vollkornnudeln mit putenbrust machen oder wie auf dem bild einen leckeren gemüse-wrap :D

und du kannst dir ruhig auch einmal in der woche etwas nicht so gesundes erlauben - wie mc donalds, kfc, burger king etc.

dann schläft dein stoffwechsel nicht ein :D

gemüse wrap - (Sport, Mittag) nudeln - (Sport, Mittag)

Kannst dir auch eine Gemüsesuppe kochen

Haferflocken (bis zu 100g) machen sehr satt und halten bei 30g gut zwei Stunden vor.

Pangasius und Kartoffeln mit Zwiebel-Petersilien-Sauce. Als Dessert noch Palatschinken mit Nutella und Vanille-Eis.

Gemüsepfanne dazu vielleicht Reis

Frisches Gemüse/Obst :3

Reis mit Naturjoghurt und einem Salat

nen netten Salat mit Putenstreifen und Tomaten und eisbergsalat. Oder ein unpaniertes Putenschnitzel mit Kirschtomaten und Paprika (andünsten, Schnitzel braten vorher) und nen Salat dazu.

fleisch oder fisch und salat, keine nudeln

Eine China-pfanne. da tut man kleine hänchenstücke,rote und gelbe paprika, ananas, champingnongs, soja-sprossen und sojasoße rein. noche eine lauchzwiebel und dazu reiß kochen. schmeckt super und ist gesund.

NUdeln mit Rucola und Hähnchen

Was möchtest Du wissen?