Was kann man mitbringen, wenn man einen "Krankenbesuch" macht, weil jemand vom Alkohol kotzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was zu lesen kannst du ihr ja trotzdem mitbringen und vor allem ihr klar machen das sie nicht wieder zuviel trinkt, weil der Nachmittag dann schöner wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frggbnrname
15.10.2012, 19:46

hahaa ja gut

0

Also normalerweise ist man am nächsten Mittag schon wieder draußen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach ihr eine hühnersuppe das baut auf , mit gemüse drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie noch krank ist, koche ihr Kamillen- und Pfefferminztee. Zum Essen gebe ihr Zwieback. Das schont den rampnierten Magen. Dann noch eventuell Zeitschriften oder Rätsel, sofern sie rätselt. Oder auch ein Buch.

Deiner Freundin alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?