was kann man mit kokosöl alles machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich verwende es zum Kochen, als Haarkur, zum Abschminken, als Bodyöl, als Handcreme und als Fellpflege für mein Pferd. Dadurch wird sie auch nicht mehr so von Bremsen und Stechmücken geplagt. Ich hab es auch schon bei Brandwunden verwendet.

Meine Freundin reibt ihren Hund damit ein, da es auch gegen Zecken helfen soll. Die Zecken sterben sofort und fallen einfach ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Kokosnussöl gibt es eigentlich nichts was du nicht damit machen kannst.
Er ersetzt viele Medikamente, gut zum Braten, haut und Haare, bei Wunden usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich esse taeglich dreimal einen Essloeffel, tu eine gute Menge in meinen Kakao, benutze es zum Kochen so gut wie jeder Speise, und creme mir am Abend Gesicht und Haare damit ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andele321
17.05.2016, 09:52

Ernsthaft?

0
Kommentar von depressed0815
17.05.2016, 09:54

Klar das kann man machen das hat viele vorteile und ist sogar gut für die Haare

0

Lipbalm machen :) Oder als Haarmaske

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Napalm und Seife herstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?