Was kann man mit Fachabi alles studieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann mit der Fachhochschulreife alle Studiengänge an allen Fachhochschulen studieren.

Man kann in Hessen alle Bachelor-Studiengänge an Universitäten, außer Frankfurt, studieren.

Man kann in Niedersachsen "fachgebunden" an vielen Universitäten studieren.

Mit einer Fachhochschulreife , egal in welchem Bereich, kann man an einer Fachhochschule studieren. Auch wenn du eine Fachhochschulreife im wirtschaftlichen Bereich absolviert hast, kannst du danach einen Studiengang an einer Fachhochschule studieren, der nichts mit Wirtschaft zu tun hat. Ich habe z.B. eine Fachhochschulreife im Bereich Ernährungswissenschaften gemacht und studiere heute Kulturarbeit. Falls du immer noch Interesse am Studieren in einer Fachhochschule hast und da jetzt nicht schon gelandet bist in der Zwischenzeit, könntest du dich bei der FH Potsdam zum einwöchigen kostenlosen Probestudium im Oktober 2018 bewerben und dich über die Studiengänge informieren. Das ist eine gute Möglichkeit, um ein bisschen ins Studentenleben rein zu schnuppern, sich mit Studierenden auszutauschen und einen tieferen Einblick in die Studienfächer zu erlangen. Offene Fragen kann man vor Ort auch klären mit Studierenden und Dozenten.

[+++Links durch Moderation entfernt +++]


Was möchtest Du wissen?