Was kann man mit einem Fahrzeugschein machen?

2 Antworten

Wenn dich die Polizei anhält wollen sie den sehen,  deshalb solltest ihn immer bei dir haben.

Auch der TÜV will den Schein vorgelegt bekommen.

Auch stehen da Daten drin,  zwecks Reifen..

So unwichtig ist der Schein nicht 

Meine Frage ist was eine dritte Person machen könnte wenn sie beispielsweise einen Schein findet oder wenn er garnicht verloren gegangen sein sollte sondern nie in dem Besitz des Verkäufers war.?

0
@SayNeverBetter

Wenn es nie im Besitz des Verkäufers war,  dann hätte dein Auto keinen neuen TÜV bekommen.

Eine dritte Person kann damit nix anfangen.

1

Bist du sicher, dass der Fahrzeugschein tatsächlich verloren ging? 

Es könnte sich genau so gut um ein gestohlenes Fahrzeug handeln.

Das Fahrzeug hat den Brief Rechnungen von vor 10jahren und neuen TÜV von vor einem Monat auf den Namen des Verkäufers.

Im StVA ist das Fahrzeug angemeldet und nicht als gestohlen gemeldet.

Meine Frage ist was eine dritte Person machen kann wenn sie den Schein hat ?

0

Fahrzeug verschrottet - kein Fahrzeugschein - Kann ich es trotzdem Abmelden?

Guten Tag, ich hätte eine dringende Frage. Mit ist vor kurzem mein Auto in Frankreich kaputtgegangen (Motorschaden) und ich wurde dort abgeschleppt und musste der Werkstatt meinen Fahrzeugschein als Gewährleistung hinterlegen, da ich diese beauftragt habe das Fahrzeug zu verschrotten, dass ich das Geld überweise und sie nicht auf dem Auto sitzen bleiben. Jetzt habe ich nach langer Zeit endlich Post von dieser Werkstatt erhalten, in der ich hoffte meinen Fahrzeugschein und den Verschrottungsnachweis zu erhalten, was jedoch nicht der Fall war, da der Nachweis zwar geschickt wurde, aber der Schein nicht. Ich muss das Auto dringend abmelden, da ich mich dumm und dämlich Zahle mit Versicherung und Steuer, für ein Auto, dass ich gar nicht mehr besitze. Jetzt ist die Frage, ob ich es auch ohne Fahrzeugschein abmelden bzw. stilllegen lassen kann. Die restlichen Dokumente besitze ich (Fahrzeugbrief, Kennzeichen, Verschrottungsnachweis) Bitte um schnelle Antwort.

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Versicherung von 125er?

Hallo,

also ich will den 125er Schein machen, und mir eine Supersportler kaufen (z.b. RS4 125 oder YZF 125).

Ich bin 17 und ja ich weiß ich könnte noch ein Jahr warten und den A2 Schein machen, aber gerade dieses Jahr muss ich Mobil sein, außerdem brauch ich mit 19 nur noch eine Prüfung ablegen für den A2. (Beim Motorrad Verkauf verliert man ca 1000-1500€, oder?)

Was ich mich aber Frage ist, warum muss ich für diese Saison 420€ Versicherungsbeitrag leisten und mit 18 -> 295€ und mit 25+ nur noch 100€... Ist das nur der "Jugendliche-Leichtsinn" aber mit 18 schon so ein Sprung???

Das regt mich sooo auf. Das ist ja einfach nur ein Vorurteil, ein 25+ newcamer kann genau so dusselig sein, wie ich, aber zahlt fast NIX.

Kann man so ein Beitrag umgehen, z.b. durch mein Vater, der hat den A1 auch und ist 50+?

LG

Silas

PS: Bin Azubi (Informatiker), wenn das bei der Versicherung gebraucht wird...

...zur Frage

VW Polo 6N EZ:2002 kW37/50 PS falsche Identifikationsnummer?

Hallo folgendes Problem.

Ich brauche Ersatzteile für meinen Polo aber unter den beíden Nummern kommt ein anderer Wagen nämlich der VW Bus mit 80 PS als Vorschlag. Gibt es eine möglichkeit dies zu korrigieren brauche dringend hilfe. Kann doch nicht sein das im Fahrzeugschein ne falsche Nummer drinnen ist

Liebe Grüße

...zur Frage

Fahrzeug Halter und Fahrzeug Fahrer, wer ist verantwortlich für Reparatur Kosten?

Hallo

Ich war Besitzer und Halter eines Fahrzeugs. Ich habe dieses Fahrzeug jemanden geliehen und er hat das Auto auf sich versichert.

Irgendwann ist der Fahrer also der auf den das Auto versichert ist zu einer Werkstatt gegangen und hat das Auto abgegeben. Die Front Scheibe wurde ausgewechselt und die Versicherung wollte das übernehmen. Ich wusste nichts!!

Der Fahrer hat die Rechnung nicht gezahlt obwohl er das Geld von der Versicherung bekommen hat.

Jetzt schreibt mich die auto Werkstatt an und will ihr Geld.

Das Auto habe ich schon dem Fahrer weg genommen.

Meine Frage jetzt !!

Geht das? Ich habe den Wagen doch garnicht abgeben und wusste nichts, der jenige der den Wagen fuhr hat einfach selbständig gehandelt. Im Fahrzeug Schein stand mein Name und deswegen kommt jetzt die Rechnung zu mir. Hatte da angerufen und die sagten mir das es ein Versicherungsfall ist und der Fahrer das Geld aufs Konto bekommen hat aber nicht weiter überwiesen hat. Könnte das ja beweisen durch die Versicherung, lief ja darüber ab hab eigentlich nichts damit zutun. Aber die schreiben mich halt an!!

Wäre nett wenn jemand sich auskennt und mir hier helfen könnte. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?