Was kann man mit einem 4-jährigen Mädchen für Muttertag basteln?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Guck mal hier: http://www.heimwerker.de/heimwerker/service-lexika/bauplan-archiv/feiertage-basteln-und-bauplan/muttertag.html#c4252

Meinen Bastelordner kann ich Dir ja leider nicht rüberschicken - da sind soo viele schöne Sachen drin...

Zu dem Vorschlag von Schuggi hab ich noch einen süßen Spruch:

"Ich lernte ein Wünschlein, das klang wohl recht gut

von Segen, Gesundheit und fröhlichem Mut.

Doch hab ich 's vergessen, so nimm eben hin

mein Herz liebe Mutter, das Wünschlein steckt drin!"

Ich hab mit den Kindern im Kindergarten auch mal Karten gemacht: Aussen einfach ein Herz ausgeschnitten mit dem Kuss des Kindes (Lippen mit Lippenstift aufs Herz gedrück). Innen dann ein Bild von der Mutter (vom Kind gemalt) und auf die andere Seite folgende Fragen, die das Kind dann beantwortet hat - da kamen teilweise recht lustige Sachen raus! ;)

  • Dein Name

  • Deine Lieblingsbekleidung

  • Das ißt und trinkst Du gerne

  • Das machst Du gerne

  • So magst Du mich besonders

  • Ich brauche Dich (weil oder zum)

Salzteigbilder, bemalt. Der Rahmen von Rolf ist keine schlechte Idee. Man kann den Rahmen auch mit Nudeln (ungekocht), z.B. Hörnli oder Spiralen bekleben und dann mit Gold oder Silberfarbe bemalen. Eine andere Idee wäre ein Fensterbild mit Window Colors. Gute Vorlagen zum Runterladen findest Du bei http://www.gratismalvorlagen.de.

Die Idee aus meiner Kindergartenzeit habe ich letztes Jahr noch mal wieder aufgegriffen: Einen Salzteig herstellen und mit etwas Lebensmittelfarbe rosa einfärben. Den Teig glatt ausrollen, ein Herz formen und die Hände hineindrücken. Im Backofen ausbacken - fertig! Meine Mama hat sich riesig darüber gefreut.

Das ist eine ganz tolle Idee!!!

0

Spontan fällt mir ein: Einen breiten Bilderrahmen kaufen, ein Bild von der Tochter oder von Vater, Mutter Kind da hinein und mit dem Kind bunte, glitzernde schöne Sachen auf den Rahmen kleben und den Bilderrahmen ganz toll damit gestalten.

Eine Küchenkelle/Brett oder ähnliches aus Holz mit Acrylfarben bemalen,als Deko aufhängen, oder kleine Haken einschrauben, zum "Dinge" zB. Topflappen o. a. Küchenutensilien dranhängen.

Fimoschmuck herstellen,

Porzellan bemalen(Tasse, Teller,Vasen)und brennen, oder einfach ins Bastelgeschäft gehen,die haben bestimmt Ideen. Viel Spaß eedan

Diese Frage kann bestimmt mit einer Oma beantwortet werden, die haben meistens gute Einfälle.

Was möchtest Du wissen?