Was kann man mit ausgedienten Bettdecken aus Schafwolle noch machen?

4 Antworten

Schafwolle ist prima als Matte oder Unterlage, wenn die Wohnung etwas fußkalt ist: Meditationsmatte, Gymnastikunterlage, Yogamatte. Geht auch als Unterbett im Gästezimmer, gerollt als Stütze für Seitenschläfer, oder auch für Hund und Katze zum Kuscheln, wie Klabauter schon angedeutet hat.

jeden Monat liegen die Tüten der sammelnden Unternehmen im Briefkasten, gib si dort ab..vielleicht freut sich jemand darüber..

schenk sie doch einem obdachlosenheim. die haben evtl. bedarf an sowas, oder geh gleich auf die strasse zu den obdachlosen und verteil sie dort.

Du kannst die dem örtlichen Tierschutz geben, die sie sicher verwenden können für Lagerstätten zu machen.

Was möchtest Du wissen?