Was kann man machen, wenn man ständig Selbstmord-Gedanken hat?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was fehlt Dir in Deinem Leben ?

Wie kannst Du diese Lücke schliessen ?

oder ist es einfach diese Todessehnsucht nichts mehr spüren zu müssen?

Ja ich frage nur, denn die Antworten musst du dir selbst geben.....wenn du sie kennst hast du die Möglichkeit Veränderungen vor zu nehmen....

Ich hoffe du findest sinnvolle Lösungen, denn du scheinst mir clever zu sein und ich denke auch, dass deine Frage ernst gemeint ist und dich dies wirklich beschäftigt....

Viel Erfolg auf der Suche nach deinem persönlichen Sinn, damit du all die Schönheiten die dich umgeben tief aus dir heraus auch geniessen kannst.....

Du hast ein freundliches Wesen,,,,und weisst du, das brauchen wir in dieser kühlen Welt.......

Wie ich weiss, dass du ein freundliches Wesen hast....es war der Eingangssatz.......ich wünsche allen hier einen wundervollen Sonntag....

Vielleicht, ich hoffe doch, dass du diesen Satz auch in dein Leben einbauen kannst und dich am streicheln eines Sonnenstrahls auf deiner Haut freuen kannst....am Wind der durch dein Haar zaust......an verspielten Düften die deine Nase umgarnen....am tanzen eines Schmetterlings der von Blüte zu Blüte gauckelt.....

weisst du päng nur sein ohne etwas zu bewegen, sondern nur zu träumen, mit dem lauschigen Bambus oder Schilfgeräusches, welcher im Wind tanzt....

ach, zumindest ich brauche immer diese Natürlichkeit um mich auch wieder natürlich wohl und behaglich zu fühlen.....

es kann sich jeder leisten.....denn es bedarf nur in die kühle Wiese zu liegen und alles mit allen Sinnen aufzunehmen.........es ist besser als alle Drogen.....und glaube mir, ich bin ein alter Hippie mit jensten Erfahrungen....

aber das ist der beste Trip, dann noch mit dem Feuer...versuche es einfach mal.......die Erfüllung in der Natur zu finden, zu spinnen in dem du mit Pflanzen, Tieren, dem Wind sprichst.....

Ja ich weiss es ist eine verrückte Antwort, aber deine Frage ist schliesslich auch verrückt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von i8888i
11.09.2016, 23:35

Mir fehlt vor allem Glück in meinem Leben denke ich. Ich mag meinen Job nicht besonders, denen kann nichts gut genug oder auch schnell genug gemacht werden. Dadurch habe ich dann Depressionen entwickelt. Ich suche auch schon seit 10 Jahren eine Freundin aber finde keine, das fehlt mir auch. Aber danke für deine Antwort. Die ist sehr hilfreich.

0

Zu einem Therapeuten gehen und sich behandeln lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht zum Arzt gehen...

#ErnstGemeinteFrage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von i8888i
11.09.2016, 17:15

Da war ich schon, dann bekomme ich AntiDepressiva. Die haben aber zu heftig Nebenwirkungen. Dann hat man zu gar nix mehr Lust... Fast noch schlimmer als jetzt. 

0

Psychologische Hilfe in Anspruch nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von i8888i
11.09.2016, 17:14

OK, hab ich auch schon dran gedacht.

0

Achtsamkeitsmeditation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von i8888i
11.09.2016, 17:14

Hm. Das kenne ich nicht. Ich google mal danach.

0

Was möchtest Du wissen?