Was kann man machen wenn der Fahrlehrer sich lustig macht über einen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zunächst sei dir Bewusst, dass du als Fahrschüler Kunde bist bei dem Fahrlehrer bzw. der Fahrschule für die er Arbeitet.
Deshalb solltest du ihm erstmal sagen, dass du mit diesen Bemerkungen nicht einverstanden bist und Respekt erwartest.
Sollte das nicht helfen und dein Fahrlehrer Angestellter bei einer größeren Fahrschule sein, kannst du ja mal fragen ob du intern den Fahrlehrer wechseln kannst. Dann solltest du dich natürlich auch noch über deinen Fahrlehrer Beschweren.
Dann bleibt natürlich noch die Reisleine zu ziehen, also einfach die Fahrschule zu wechseln als letzte Maßnahme wenn alles nicht geholfen hat. Geht natürlich nur wenn es bei dir auch noch andere Fahrschulen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass er blöd ist darfst du ihm nicht sagen selbst wenn es stimmt! Aber du darfst ihm sagen dass du sein Verhalten nicht in Ordnung findest und dich nur noch nervöser macht! und wer nervös ist macht Fehler. Wenn es eine weisungsbefugte Stelle über ihm gibt, sag ihm dass du dich im Wiederholungsfall dort beschweren wirst. Er darf dich kritisieren aber nur sachlich.

LG Opa

und nu noch meine persönliche meinung: arrog. Fa...........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, warum nicht.

Meiner hat mir mal ein R und ein L auf die jew. Hand gemalt. Blöd.

Unter "Stress" passiert einem sowas noch häufiger, das müsste er wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AZJungkook 05.07.2017, 20:41

Coole Idee, das mit L und R. Vielleicht hilf das ja dem Fragesteller

0

Sag ihm halt, dass du diese Rechts-Links-Schwäche hast und es dich nervt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leonleonleon18 05.07.2017, 20:09

Er weiß das ja. Habe ihm das gesagt als ich das eine mal falsch abgebogen bin

0
Cirel 05.07.2017, 20:51
@leonleonleon18

Vllt hat er es als Scherz empfunden.

Teile ihm dein Anliegen einfach nochmal mit.

0

Was möchtest Du wissen?