Was kann man länger benützen Galaxy S7 Edge oder Iphone 6s?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei normaler Nutzung und halbwegs pfleglicher Behandlung hält ein iPhone fünf bis sieben Jahre ab Herstellung.
Lediglich der Akku muss nach Verbrauch getauscht werden, je nach Nutzungsverhalten alle zwei bis vier Jahre.

Samsungs Smartphones sind nicht so langlebig.

Und ob sie langlebig sind meine Mutter hat ihr Samsung schon 6 Jahre und es ist kein Kratzer drauf! Es ist ihr sogar mit sehr viel Schwung auf die Gleise gefallen. Nicht ein einziger Riss! :D

Aber Unrecht hast du nicht,manche Samsungs Smartphones sind wirklich nicht langlebig.

0

Das Samsung Smartphone Deiner Mutter ist dann wohl die Ausnahme. In meinem Bekanntenkreis halten die Dinger meist nur bis kurz nach Ablauf der Gewährleistung, etwa 26-30 Monate, seltener auch mal 3-3 1/2 Jahre.

Wenn jemand überlegt, im Lebenszyklus eines iPhones zwei bis drei Samsungs zu verschleißen, dann relativiert sich der vermeintlich überteuerte Preis für ein iPhone recht deutlich.

Natürlich gibt es Ausnahmen auf beiden Seiten.

0

Ich würde sagen in Punkto Langlebigkeit kommt es auf den Nutzer an...
Du kannst beide Handys komplett zufüllen, wobei ich persönlich aus Erfahrung schon sagen würde, dass bei „normaler“ Benutzung iOS das länger stabile System ist...

Du wirst es bei iOS nicht bzw. schwer hinkriegen, dass es wirklich mal hängt; gerade das 6S hat ja auch noch gute Hardware verbaut...
Aber ich denke bei guter Pflege geht das auch bei Android; es ist aber natürlich deine Entscheidung.

Ich persönlich würde jetzt zu iOS tendieren!

1

Das s7 hängt in manchen Situation jetzt schon. Das 6s läuft jetzt noch so flüssig wie bei release.

Der Entscheidene Unterschied ist dass IOS GERÄTE NICHT LANGSAMER WERDEN.
-> Neue Apple Geräte werden nur schneller.

Das Android system wie beim s7 „müllt sich zu und wird dem entsprechend Langsamer“ und es kommt zu Hängern und Abstürtzen

-> Definitive Empfehlung für das IPhone 👌🏼👀

Was möchtest Du wissen?