Was kann man Kindern alles verbieten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kein Internet
Kein TV
Nach der Schule direkt nach Hause kommen
Keine Süßigkeiten
Kein Handy oder nur mit sehr eingeschränkter Nutzung (Darf es nur bei Notfällen benutzen zB)
Keine freizügige Kleidung (Kurze Röcke, etc.)
Keine Übernachtungen bei Freunden
Keine Drogen/Alkohol/Zigaretten
Kein Make-Up

Das ist das was mir jetzt so spontan einfällt.^^

Wie, "alles"?

Das Atmen und das Essen auch? Oder die Hobbys, oder Dinge, die Spaß machen?

Kommentar von Rocker73
17.05.2017, 22:50

Hatte die Frage falsch verstanden, Entschuldigung.

0
Kommentar von aldehoff
18.05.2017, 18:16

kein Spielzeug zum Spielen wie Stofftiere und ihr Lieblings Teddy oder so

0

Also was ein großer Fehler ist den viele machen: Ins Zimmer schicken. Das heißt aber auf Deutsch: Ich hab was schlechtes getan und darf dafür ungestört solange ich will ohne das ich irgendwelche Aufgaben erledigen muss in meinem Zimmer spielen. Also eine gute Strafe ist Zimmerarest allerdings nicht in einem Kinderzimmer! Zum Beispiel ohne Fernseher etc. auf der Wohnzimmer Couch sitzen bleiben da kann man dann nämlich garnichts machen und das ist schlimm.

Darüber haben sich z.B. schon einige beschwert, daß sie es nicht dürfen:

Freunde treffen

Länger aufbleiben (z.B. 19.00 Uhr ins Bett)

Haare abschneiden bzw. lang wachsen lassen

Haare färben

Duschen öfter als 1x die Woche

Dünne Kleidung im Sommer (also immer eigentlich zu warme Kleidung/Unterwäsche)

Kinobesuch

Sportverein

Handy weg...Oder Wlan ausschalten..Das schlimmste für Kinder, die ein Handy besitzen ^^

Was möchtest Du wissen?