Was kann man in der Fremdenlegion machen?

3 Antworten

An kämpfenden Einheiten gibt es 1 Regiment Cavalerie (1er REC), das sind Panzeraufklärer/-Jäger, 2 Regimenter Pioniere (1er und 2e REG) Das sind Sturmpionniere, bzw. Gebirgspioniere, 1 Regiment Fallschirmjäger (2e REP), 2 Regimenter mechanisierte Infanterie (2e REI und 13e DBLE) sowie ein weiteres Infanterieregiment (3e REI), welches dauerhaft in Französisch-Guayana stationiert ist und dort hauptsächlich Grenzsicherungsaufgaben erfüllt und den europäischen Weltraumbahnhof bewacht. Ferner ist es für die Dschungelkampfausbildung in der Legion verantwortlich. Eine sehr kleine Einheit gibt es noch auf der Insel Mayotte im Indischen Ozean (DLEM)

Dazu dann noch Verwaltungseinheiten (1er RE) , Kommandostab (COMLE) , eine Rekrutierungseinheit (GRLE) und ein Ausbildungsregiment (4e RE)

Kämpfende Einheiten. Legionäre sind an vorderster Front zum verheizen.

Was möchtest Du wissen?