Was kann man im Traum nicht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Traum kannst du nicht längere Zeit mit den Augen auf einen bestimmten Punkt schauen. Sobald du das versuchst, wirst du aufwachen. (Ist also ein Mittel bei Alpträumen.)

Im Traum kannst du keine klaren Urteile fällen. Manchmal hast du zwar den Eindruck und bist dir ganz sicher oder meinst, etwas Geniales erkannt zu haben. Beim Aufwachen merkst du aber, dass es so hohl und unsinnig war, was dir eben noch so wunderbar erschien.

Im Traum kannst du dich nicht an gestern erinnern oder an deine Pläne für morgen. Zeit und Raum sind im Traum aufgehoben.

Auch Schmerzen empfindet man im Traum nicht.

Diese Dinge kann man daher auch nehmen als Vorbereitung auf einen luziden Traum (Klartraum), um schneller unterscheiden zu können, ob man träumt oder wach ist.

noch zu erwähnen, im Traum steht jede Uhr still und auf dem Handy kann man auch nicht kucken. Seine Hände kann man glaub ich nicht gut sehen bzw. man sieht durch seine Hand durch (bin mir nicht sicher)

0

Das man keine Schmerzen hat kann ich nicht bestätigen. Ich hab Schmerzen in meinen Träumen.

0

Im Traum hast du beinahe unbegrenzte Möglichkeiten. Man kann auch aktiv Kontrolle über den Traum einnehmen und weiss dann sogar das man schläft, diese Art von Traum nennt man "luzid". Man kann fliegen, sich teleportieren, andere Objekte kontrollieren, fremde Planeten bereisen,... Die Möglichkeiten in dieser selbst erschaffenen Welt sind unlimitiert. 

Soll anscheinend aber schon Fälle eines Herzstillstandes
bei intensiven und übergreifenden Träumen gegeben haben, soll aber sehr selten sein.

Das Problem ist, dass man die Person hinterher schlecht fragen kann, was sie geträumt hat, als sie den Herzstillstand hatte.

1

Du kannst alles. Da es keine physikalischen und moralischen Grenzen setzt. Die Grenze ist da wo du sie setzt.

Auch sterben ist möglich. Auch wenn viele hier das Gegenteil schreiben.
Der Moment in dem viele in ihren Traum sterben ist meistens ein Moment in den man einen "Kick" bekommt. Also ein Geräusch oder irgendetwas was einen eben aufweckt.

Ist das nicht der Fall beginnt ein neuer Traum oder du findest einen anderen Zusammenhang den Traum fortzusetzen.

Was möchtest Du wissen?