Was kann man im September Angeln?

6 Antworten

Eigentlich alle heimischen Fischarten - je nach dem, in welchem Gewässer du angelst (Nord-Ostsee, Teich, Fluss, Graben, Baggersee etc.). Es ist vor allem eine Frage des Köders und des Zielfisches; daran orientiert sich die Angelart.

schmeiß wurm und made rein und guck was kommt :D alles möglich selbst flusskrebse...

beim karpfen gilt eine regel wenn die blätter fallen fallen die rekorde das gleiche gilt im frühjahr sonst kannst du im spät september anfang oktober gut auf meerforelle aber nur wenn die wassertemperatur unter 16grad liegt sonst droht für die meerforelle der hitzetod

Was möchtest Du wissen?