Was kann man gut zum Porridge (Haferbrei) essen?

6 Antworten

Ich mache den Haferbrei mit Wasser, gebe geschnittenes Obst drauf, einen Schuss Milch als "Soße" und für den Geschmack. Als Topping finde ich gepufften Amaranth oder Quinoa, ungesüßte Cornflakes und Kakao-Nibs ziemlich lecker. Oder Kokosflocken, gehackte Nüsse, Rosinen...

Apfel + viel Zimt ist meine Lieblingskombination im Winter, geht auch mit Birne. Auch lecker ist es, wenn du etwas Backkakao in den Haferbrei mischst und Bananenscheiben drauf. Oder Mangopüree unterrühren. Manchmal gebe ich ein paar Chiasamen mit rein. Oder Schokostücken.

Im Sommer am liebsten Erd-, Him- und Heidelbeeren, Kirschen...

Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Guten Appetit!

Also sehr lecker schmeckt es wenn du dir einen Apfel ins kochende porridge schon reinmachst und oben drauf dann noch Obst was ihr da habt(Bananen ,Beeren was auch immer gut zu Äpfeln passt) und dann noch etwas Honig oder Zimt für die süße bei Beeren empfehle ich lieber Honig als zimt😂😂

Ich schnipple eine Banane hinein. Dann brauchst du keinen Zucker.

Was möchtest Du wissen?