Was kann man gegen Zahnplaque und einer Zahnlücke machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So wie ich das raus lese stört dich die Lücke zwischen den vorderen Schneidezähnen ( viele mögen diese Lücke auch , Madonna hat zB eine ) man kann so etwas mit einer evtl Diadema Korrektur verbessern . Oder du kannst dir die Zähne leicht anschleifen lassen und sogenannte Veneers drauf kleben lassen ( das sind halbe Kronen ) dies ist leider nicht ganz billig !!! 

Zum Thema Plaque ( Plaque = Zahnbelag) den müsstest du mit einer elektrischen Zahnbürste und zahnseide ( täglich !!) in den Griff bekommen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen die Lücke hilft nur eine Zahnkorrektur und gegen Plaque eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Deiner 1. Frage: Sicher meinst Du eine Lücke zwischen den oberen Schneidezähnen? Das nennt man ein "Diastema". Stimmt, kann man mittels Zahnspange schließen. Meist wird das Lippenbändchen dafür durchtrennt, denn dieses ist oft am Diastema "schuld". Aber zu klären wär´das von einem Fachmann, genannt Kieferorthopäde! Und bist Du bereits 18 , ist die Behandlung selbst zu bezahlen.

Zur 2. Frage:" Plaque" heißt nix Anderes als Belag, Beläge! Wie die zu entfernen sind, dürfte Dir bekannt sein!:

Zahnstein allerdings kann nur noch der ZA entfernen per professioneller Zahnreinigung, die man übrigens auch aus eigener Tasche bezahlen darf , (50-80€ ungefähr).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?