Was kann man gegen unbestimmte innere Unruhe tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was du bei Anspannung und innerer Unruhe tun kannst Selbsthilfe Strategie bei Anspannung und innerer Unruhe Akzeptiere deine Unruhe für den Augenblick. Verlange nicht von dir, "cool" und allzeit belastbar sein zu müssen und verurteile dich bitte nicht für deine Unausgeglichenheit und momentane Unpässlichkeit. Habe Nachsicht mit dir und deinem Körper. Du kannst im Augenblick nicht die Ruhe bewahren. Dein Körper hat Gründe, weshalb er aus dem Gleichgewicht geraten ist. Vielleicht gab es von außen viele Reize, die ihn in seiner Ruhe gestört haben (berufliche, familiäre Anforderungen, ein schmerzliches Erlebnis). Vielleicht hast du ihn auch selbst alarmiert, indem du von anderen zu viel erwartet hast und enttäuscht wurdest. Vielleicht hast du dich auch selbst überfordert oder glaubst, etwas nicht gewachsen zu sein.

Selbsthilfe Strategie bei Anspannung und innerer Unruhe Nimm eine Auszeit. Gehe, sofern es dir möglich ist, aus der Situation, die für dich stressig ist, und sorge erst einmal für dich und dein Wohlbefinden. Warte nicht, bis ein anderer etwas für dich tut, hilf dir selbst. Was könnte dir im Augenblick gut tun? Was könnte deinem Körper helfen, wieder mehr zur Ruhe zu kommen? Wonach sehnst du dich? Was brauchen du und dein Körper?

Selbsthilfe Strategie bei Anspannung und innerer Unruhe Konzentriere dich auf deinen Atem. Leg deine Hand auf deinen Unterbauch und lass den Atem langsam bis hinunter zu deiner Hand fließen. Spüre, wie die Hand sich durch deinen Atem hebt. Dann lass den Atem langsam wieder ausströmen. Atme auf diese Weise so lange, bis du dich ruhiger fühlst.

Das wichtigste: Mach Sport, Power dich aus. Und alternativ oder zusätzlich such die eine Entspannungsmethode - sei es Yoga, Tai Chi oder die Tasse Tee am Abend auf dem Balkon.

Autogenes Training. Vielleicht ein warmes Bad, leise Musik und ein Gläschen Sekt.

Also ich weiss nicht ob es dir hilft, aber ich hatte das auch mal. Ich habe mich bei ein Taekwondo Kurs angemeldet, und es hatt mir wahnsinnig geholfen! Wenn dir das nicht gefällt, dann finde doch mal einen anderen Weg dich auszupowern :)

Ich hoffe das hilft dir :)

Atemübungen machen oder frische Luft tanken...

Schlaaaaaaaaaaaaafen

Therapeuten aufsuchen. Meine Diagnose: ADS/ADHS

Da hilft nur Musik!

Was möchtest Du wissen?