Was kann man gegen Übelkeit im Auto, Bus etc. machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Laß dich in deiner Apotheke beraten.

Tabletten nicht runterschlucken können ist ein reines Kopfproblem. Wenn du eine Bratwurst isst und herunterschluckst, sind die Brocken erheblich größer, als wenn du eine Tablette schluckst.

Ich persönlich liebe Ingwer, aber wer es nicht mag, macht es dann noch schlimmer.

Wie gesagt, geh in die Apotheke, vielleicht gibt es etwas in Tropfenform, was man in Getränke eintropfen kann. Dann wäre das Schluckproblem auch gelöst.

Ich kaufe mir in der Apotheke eigentlich immer den Kaugummi - der mir hilft. Wenn Du immer Übelkeits-Probleme in Bus, Auto oder Flugzeug hast - einmal beim HNO-Arzt vorgesprochen - eine kleine Kontrolle kann nicht schaden. Vielleicht ein kleines Problem mit dem Gleichgewichtssinn. Das würde auch den Schwindel erklären.

Ich habe das gleiche Problem beim Busfahren oder im Auto. Bei mir hilft es, wenn ich am kauen bin (Kaugummi oder Nüsse oder sowas). Einfach mal Ausprobieren.

also mir hilft immer das Reisekaugummi aus der Apotheke auch beim Fliegen oder Busfahren :) 

Reisekaugummi kann auch ich wirklich sehr empfehlen ;)

Was möchtest Du wissen?