Was kann man gegen trockende Netzhaut tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Ratchebro22

die Atworten auf Deine Frage zeigen mal wieder, welch super Fachleute sich hier zu Wort melden. Außer aseven hat niemand gemerkt, dass Du nach der Netzhaut gefragt hast. 
Ganz bestimmt meinst Du nicht die Netz- sondern die Hornhaut. 
Tun kannst Du dagegen nichts, außer wirklich fachlichen Rat holen, das wäre z.B. ein Optiker oder ein Augenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann quasi nichts tun. Augentropfen wirken nur ein paasr Lidschläge lang, beseitigen aber das Problem nicht. Und nebenbei bemerkt meinst du wohl die Hornhaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ratchebro22
11.07.2017, 11:04

Und nebenbei bemerkt hab ich aber gesagt dass ich sehr oft gelesen habe, dass es an der Netzhaut liegt.... Also komm mir nicht mit deinem besser wisser "Und nebenbei bemerkt".

0

Viel Trinken, für ausreichend Luftfeuchtigkeit sorgen, blinzeln (wird z. B. am PC oft vergessen), Augentropfen nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag mal in der Apotheke nach, die haben da sicher rezeptfreie tropfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genug Wasser trinken. Oder entsprechende Augentropfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ratchebro22
07.07.2017, 16:23

"Genug Wasser trinken" Naja ich trink eigentlich ziemlich oft am Tag Sprudel macht das einen so großen Unterschied? Augentropfen hab ich bisher nicht genommen könnte ich aber mal tun.

0

Was möchtest Du wissen?