Was kann man gegen tränende Augen machen?

3 Antworten

Ist vielleicht die Ursache ein Kajalstift, den Du nicht verträgst? Hatte ich mal. Wenn nicht, versuch es mal mit Borwasser (ich weiß nicht, ob man das noch irgendwo bekommt) Sind schon ein paar Jahre her, daß mir das sehr schnell geholfen hatte. Geht es dann nicht weg, muß Du einen Augenarzt fragen

Vielleicht lässt du erst mal die Ursache bei nem Arzt abklären. Der hat dann (hoffentlich) auch ne Behandlungsmöglichkeit dafür.

Die Gründe für tränende Augen sind meistens Reizung durch Wimpern, Staub, Wind etc., Überanstrengung, Stenose der Tränenwege, Schadstoffbelastung. Bitte lass das von einem Augenarzt abklären.

Augen beim Schweißen verblitzt, was hilft gegen das Brennen?

Hatte gestern etwas geschweißt und die Schutzbrille nicht angehabt (hau Kopf gegen den Tisch) und heute Nacht hatte ich ein sehr, sehr starkes Brennen in den Augen, und jetzt kommen immer noch einige Tränen. Also, was hilft gegen das Brennen?

...zur Frage

tränende Augen beim Chihuahua?

Hallo, bei meinem kleinen Chi tränen ständig die Augen. Verklebt sind sie eher selten, aber eben unterhalb der Augen ständig feucht bis nass. Beim Tierarzt waren wir schon, aber der sagte, es sei "normal" bei Chihuahua's.

Hat jemand Tipps was man dagegen machen kann?

...zur Frage

Tränende Augen draußen

Kennt das Jemand, dass einem, obwohl man nicht in die Sonne schaut, die Augen tränen bzw "geblendet" sind sozusagen ? (Wenn man 20sek geradeaus in den Himmel schaut fangen die an zu tränen)

Woran liegt das - eventuell an trockenen Augen ? Wenn ja was kann man dagegen tun ?

...zur Frage

Hab tränende Augen sobald ich das Haus verlasse war schon beim Augenartzt..

Moin, also sobald ich das Haus verlasse,dann fangen meine Augen an zu tränen und das im Winter und Sommer.. Ich war vor zwei Wochen schon mal beim Augenartzt,aber der konnte mir nicht wirklich sagen,was das ist,er meinte nur meine Augen seien gereitzt und dass das nach einer Allergie aussieht. Dann hat er mir CromoHexal Antiallergikum Augentropfen verschrieben,welche bei mir so gut wie gar nicht helfen und ich habe so rote Äderchen im Auge seitdem ich die Augentropfen benutze. Deshalb werde ich diese nicht mehr nehmen.. Ich werde wohl noch zu einen anderem Augenartzt gehen oder zu einem Hautartzt um einen Allergietest zu machen. Habt ihr vielleicht noch eine Idee was das Problem mit meinen Augen ist? Ich bins nämlich schon seit Jahren Leid mit tränenden augen in der Stadt und der Schule rumzulaufen und wo die Leute einen dann komisch angucken letztens haben meine Augen auch beim Referat getränt das war so peinlich -_-

Gruß Hooomi

...zur Frage

Plötzlich tränende Augen?

Seit fast einem Jahr, habe ich hin und wieder plötzlich brennende Augen, die dann anfangen zu Tränen und nicht mehr aufhören. Habt Ihr Erfahrung?

...zur Frage

Erkältung: Tränende Augen

Hey zusammen.. bin seit gestern morgen scheinbar erkältet habe schnupfen ohne ende... aber das schlimmste dabei ist dass meine augen durchgehend deswegen tränen. hab schon alles versucht .. habe schon salzwasser durch die nase gezogen, inhaliert, rotlicht lampe.. es hört einfach nich auf xD was kann an denn gegen die tränenden augen tun hängt ja mit dem schnupfen zusammen.. !? hat da noch jemand ein paar hausmittel oderso für?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?