was kann man gegen staubige luft tun?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest dein Raumklima und die Luftfeuchte verbessern1 Stelle z.B.einen Kleinen Brunnen auf, einen Tischbrunnen, der verbessert das Raumklima erheblich und schafft eine etwas feuchtere Luft!

Also bei Schimmel in der Wohnung ist garkein gesundes Klima mehr vorhanden und es ist schon genug feuchtigkeit vorhanden...Da muss man nicht noch für mehr sorgen und bei Kellerwohnungen ist doch oft Schimmel... Der Staub kommt bestimmt von Laminat und den würde ich auch nachbessern lassen...Hat nix mit Luftfeuchtigkeit zu tun, dass zu viel Staub da ist...Außer bei viel Straßenverkehr!!!

0

Woher kommt der verdammte Staub?!

Mein Zimmer ist extrem staubig. Mir ist schon klar, dass Staub aus irgend welchen Fasern, Haaren und Fussel bestehlt. Aber diese Gegenstände stehen ja in jedem Raum und Haus herum, aber warum ist mein Zimmer so derart davon belastet? Der Staub ist überall! Sogar an den Wänden muss ich Staubsaugen, weil sich dort nach ner Woche Staubwedel bilden (fast wie Spinnennetze, haben aber keine Spinnen im Haus weil alles Spinnensicher verbarrikadiert ist). Wenn ich mein Bildschirm abstaube ist nach 24h wieder eine Staubschicht drauf. Mein PC muss ich regelmässig entstauben, weil er sonst so verstaubt ist, dass die Luft nicht mehr zirkuliert und er so überhitzt.

Ich habe nicht mal ein Teppich im Zimmer, nur Vorhänge und ein paar Jacken und Hemden, die offen hängen. Wie kommt der Staub überhaupt an die Wände?! Es weht ja kein Wind!!

Woher kommt der und wie vermindere ich ihn?

...zur Frage

Zu viel Staub, was tun?

Hallo

Mein Zimmer ist recht klein, aber voll relativ voll (PC, Fernseher, Tisch, Bett) und dieses Zimmer wird recht staubig, sehr staubig. Selbst nach dem ich gestaubsaugt habe, sehe ich schon wieder Staubpartikel in der Luft schweben. Meine Frage: Gibt es etwas was man gegen Staub machen kann, oder sowas wie ein "Staubfänger"

...zur Frage

Boden nur saugen?

Hey,

ich ziehe bald in eine eigene Wohnung und wollte mal fragen, ob ihr nur den Boden saugt oder wischt oder beides?

Also ich gehe nie mit Schuhen in die Wohnung und da wo ich aktuell wohne ist überall Teppich, weswegen ich nur Staub sauge. Staubige Oberflächen wische ich immer feucht ab. Da gehe ich nicht vorher mit einem Staubfänger drüber.

Deswegen frage ich mich, ob ich Fließen und Laminatboden lieber wische statt sauge. Wie macht ihr das?

...zur Frage

Wie effektiv Staubsaugen?

Guten Tag!

Ich bin allergisch gegen Hausstaubmilben und kann mit meinem großen Staubsauger nicht staubsaugen, da dann meine Nase läuft, der Körper juckt, etc. ( da der Staubsauger sozusagen den Staub "aufwirbelt", durch die Luft welche aus dem Gerät entweicht. ) Wenn ich den Boden wische bekomme ich die Haare und den Staub nicht ordentlich weg.

Gibts da einige Tips?

Vielleicht wischen und dann mit einem Handstaubsauger den Rest wegsaugen? Weiß aber nicht ob er genug saugkraft hat? ( Ich glaube ein Handstaubsauger löst bei mir nicht so eine starke Reaktion aus - oder "wirbeln" sie auch eher auf? ) Danke im Vorraus!

Ps: Mein Staubsauger ist schon sehr alt. Hilft da vielleicht einfach einen neuen kaufen?

...zur Frage

Ist der wohnstandard in deutschland wirklich so hoch?

In diversen filmen zb. Beim bachelor oder bei supertalent etc. Sieht man das zuhause der mädels bzw. Der bewerber von supertalent und da wohnt jeder scheinbar perfekt wie aus dem einrichtungskatalog auch beim perfekten dinner nur als eines vieler beispiele (auch in vielen anderen shows) nur wundere ich mich wie sich der durchschnittsbürger so edles wohnen leisten kann. Normalerweise müsste es doch überall mal einen nicht ausgemalten raum (alte farbe), einen hässlichen alten schrank, unordnung und staub oder gar eine rumpelkammer geben. Es wohnt doch nicht jeder in einem designerhaus mit perfekter einrichtung. Werden diese wohnungen also vorher vom fernsehen aufgemotzt oder wie ist das?

Bzw. Wie wohnt ihr/ was gibt es da für makken? Weil ich denke dass wir eigentlich ganz normal leben und da gibt es einiges (schierches altes klo, rumpelkammer,viele vollgestellte und staubige räume und farbe bedürftige räume. Zugegeben das vorzimmer ist seit 30 jahren nichtmal verputzt aber das liegt daran dass das auch nur unser hintereingang ist wo wir sachen lagern und nicht drin wohnen.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?