Was kann man gegen starke Schmerzen wegen dem Weisheitszahn tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Jeder Mensch empfindet Schmerzen anders. Der eine macht Witze über etwas Druck, der andere kann vor Schmerzen nicht arbeiten - bei vergleichbarer Ursache. Mansche haben einen sensiblen Mund. Als Mann sehr unangenehm :-) aber das gehört zu einem halt dazu.
Du kannst es mit Nelkenöl versuchen. Vielleicht bist du -wie ich - auch jemand, der sehr gut auf Aspirin anspricht.
Ursache ist, dass die wachsenden Weisheitszähne sich den Platz im Kiefer schaffen und die anderen Zähne wegschieben. Dein Zahnarzt hat sicher recht zu warten, bis eine gewisse Reifesituation bei dir eingetreten ist. Aber wenn es unerträglich ist, gibt es sicher Möglichkeiten hier schon bald zu operieren. Entscheide, ob du nicht den Zahnarzt darum bittest. Auch Zahnärzte sind Menschen. Heutzutage darf er nicht mehr böse sein, wenn man sich eine zweite Meinung bei einem Konkurrenten holt. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute erstmal Schmerztabletten nehmen und morgen wieder zum Zahnarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincessDerya
10.01.2016, 11:46

Schmerztabletten helfen leider nicht und wegen der uni habe ich keine Zeit zum Arzt zu gehen 

0

Vl kühlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincessDerya
10.01.2016, 11:46

Das Tue ich Bereits

0

Was möchtest Du wissen?