Was kann man gegen selbstkomplexe tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

zuerst einmal gibt es für niemanden einen Grund sog. Minderwertigkeitsgefühle zu haben.

Du musst Dir klar machen, dass Du so wie Du bist einmalig bist.

Akute Minderwertigkeitsgefühle entstehen immer dann, wenn man eine konkrete eigene Handlung subjektiv als unzulänglich beurteilt. Zeichen dafür sind schlechtes Gewissen, Scham- und Reuegefühle, die in der Regel das aktive Streben nach Wiedergutmachung einleiten und damit bereits zur erneuten Stabilisierung des Selbstbildes beitragen. 

Ich würde Dir empfehlen mit sog. Mantras dagegen zu arbeiten.

Ein Mantra ist ein wiederkehrender Gedanke / Satz / Ton, mit dem Du Deine Gedanken in eine andere Richtung bringst. Es handelt sich also hierbei um rein positive Gedanken.

Bekämpfe damit Dein Problem, Die Sätze müssen beginnen mit Ich bin......... Auf keinen Fall Ich möchte..... oder Ich werde......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?