Was kann man gegen schwitzende Hände 👐 tuen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey!

In der Drogerie kann man Waschgel für das Gesicht kaufen, das gegen
fettige Haut wirkt. Dieses Gel kann man auch für die Hände benutzen, in
dem, man sich damit zwei bis dreimal täglich einreibt, es kurz einwirken
lässt und anschließend abspült. Die Hände sollten vor Benutzung trocken
sein. Die Schweißbildung kann so gehemmt werden.

Ein Hausmittel gegen schwitzende Hände ist der Salbeitee. Wenn man über den Tag verteilt drei Tassen davon trinkt und auch die Hände im Tee

badet, wird die Schweißproduktion ebenfalls deutlich reduziert.

Neben der Bekämpfung der Symptome sollte man auch eventuelle psychische Ursachen bekämpfen. Die Nervosität oder den Stress kann man mit Entspannungsverfahren eindämmen. Hier wird von Fachleuten beispielsweise die progressive Muskelrelaxation nach Jacobson empfohlen,aber auch autogenes Training sowie eine Meditation.

LG Milena :)

Zum Hautarzt gehen, da kann man was machen.

Öfter waschen oder eincremen

Was möchtest Du wissen?