Was kann man gegen Schwangerschaftsstreifen machen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Eigentlich, eigentlich, eigentlich... nicht wirklich was...

Das hat ja eigentlich mit dem Bindegewebe zu tun und wie fest und resistent das ist, ist nunmal veranlagt.

Du kannst eventuell tatsächlich mit Cremes (aber bitte keine, die speziell "versprechen" SS-Streifen vorzubeugen, denn ganz normale Cremes reichen da auch völlig) vorbeugen, damit die Haut an sich elastischer bleibt (als eben trockene Haut).

Du solltest auch die gespannte Haut nicht unbedingt kratzen... obwohl das auch wieder oberflächlich ist und die Risse ja eben im Gewebe.

Wenn man Streifen erst hat, dann gehen sie nicht wieder weg. sie werden schmaler und blasser... und sind halt "wundervolle" (?) ;o) lebenslange Andenken.

Ich hab gecremt und geölt wie ne Blöde - kein Chance! Hatte einen Riesenbauch dank sehr viel Fruchtwasser. Daher kann ich dir nur einen Tipp für die Zeit nach der Schwangerschaft geben: akzeptiere deinen Körper, nimm die Streifen als "Erinnerung" an eine außergewöhnlich schöne Zeit in der du und dein Körper viel geleistet und ausgehalten habt. Und dann schaust du dich nicht mehr im Regal mit den Bikinis sondern mit den Badeanzügen um. Auch da gibt es tolle knappe Modelle, die aber geschickt kleine Probleme verdecken. Und nun genieß deine Schwangerschaft! Wenn es so sein soll, kannst du die Streifen nicht verhindern, also lohnt es sich auch nicht, sich wegen solcher kleinen Makel die aufregende Zeit zu vermiesen.

Es gibt so einen Handschuh für unter die Dusche mit so Borsten, damit die Stellen reiben beim einseifen :) bekahm ich mal bei den Schwangerschaftsstreifen vom Krafttraining empfohlen und gingen super weg. Sollte scho klappen^^

lolli005 19.03.2012, 23:52

Ok danke für den Tipp werde es aus probieren.

0

massieren - ölen bringt leider nichts weil das gar nicht in die tiefen hautschichten eindringen kann in denen die streifen entstehen - noch dazu ist ein alter ab um die 30 vorteilhaft weil ab da die wahrscheinlichkeit für streifen abnimmt

lolli005 19.03.2012, 23:52

Ok danke werde es mal aus probieren.

0

Nichts! Wenn man ein schwaches Bindegewebe hat, kann man cremen und cremen - letztendlich ändern wird es aber nichts! Zum Glück verblassen sie mit der Zeit und fallen dann nicht mehr so sehr auf!

Viele grüße

gar nichts, musst mit leben. Die werden nur heller, aber weg bekommst Du sie leider nicht mehr.

Kannst nur cremen und Bürstenmassagen machen.

wenn du wirklich erst vierzehn bist, ist das sehr ungewöhnlich - also nicht die schwangerschaft, sondern die streifen.

wenn, kommen die erst später und nicht nach so kurzer zeit.

eincremen kann nicht schaden!

lolli005 21.03.2012, 20:00

doch ich meine es ernst!!! sie kommen schon ein bisschen durch deswegen frage ich wie ich sie weg bekomme und ja ich möchte nicht das sie noch mehr heraus kommen und doch ich hab jetzt schon welche

0

immer mit Babyoel einoelen, einmassieren ..

lolli005 19.03.2012, 23:49

ok danke werde es probieren.

0

gut und oft eincremen oder ölen

lolli005 19.03.2012, 23:50

Ok werde es probieren.

0

Die pillle geonommen haben

lolli005 19.03.2012, 23:51

Ja komm brauchst nicht so blöde Kommis machen !!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?