Was kann man gegen Schuppen (Kopf) machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schuppen vom Kopf und aus den Haaren waschen kann jedes Shampoo und je milder ein Shampoos ist, desto weniger besteht die Gefahr, dass dadurch die Kopfhaut auch noch zusätzlich gereizt/irritiert/etc. wird. 

Die mildesten Chemieshampoos sind nach wie vor Babyshampoos und ansonsten gibt es reichlich reine Naturshampoos (z.B. mit Rosmarin und/oder Brennesselextrakt).

Allerdings waschen auch die lediglich die Symptome vom Kopf und aus den Haaren, die ja irgendeiner Ursache entspringen und diese Ursache kann z.B. ein Dermatologe herausfinden.  Ansonsten wäschst Du ja ständig immer nur für kurze Zeit eben die Symptome vom Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Head and shoulders hilft sehr gut! Versuch außerdem deine Kopfhaut mit genug fett zu versorgen (durch Shampoos).

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caatriicee
03.07.2016, 22:53

Head & Shoulders hatte ich schon versucht, bei mir wurde es dadurch leider irgendwie schlimmer O.o Dankeschön dennoch :-)

0

Mir hat damals ein Anti-Schuppen Shampoo geholfen. Nach ca. 1-2 Wochen waren Schuppen Schnee von gestern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?