Was kann man gegen Regelschmerzen machen? Hilfe!

6 Antworten

Hey, 

habe leider immer das gleiche Problem.

Leg dich in eine warme Badewanne oder mach dir eine Wärmflasche.

Trinke Tee, entspanne dich oder versuche zu schlafen. :)
Gute Besserung

Dankeschön :) Habe alles schon getan, außer Baden. Wie soll man den Baden wenn man die Regel hat? :/

0
@shabee

Entweder eine Badehose anziehen oder einfach ohne. Man läuft ja nicht aus :) 
Man kann ja auch mit der Regel normal schwimmen gehen.

0

Warmes trinken, warmes essen, Wärmeflasche.Auf keinen Fall kalte Sachen zz sich nehmen, das verstärkt den Schmerz

nach anderen Tabletten suchen, Mittagsschlaf machen, Wärmeflasche oder warm Baden (hilft bei mir immer, Schmerzen gehen schneller vorbei als sonst), 

Hab schon andere genommen, helfen leider nicht. Hab auch schon ein Tee getrunken und 4 Stunden geschlafen, hat aber leider auch nur wenig geholfen. Und Baden? Wenn man die Regel hat? Was ist dann mit dem B..

0
@shabee

Tampon. Wenn dir das unangenehm ist muss die Wärmeflasche reichen. Aber das mit der Wärme hilft mir halt wirklich immer probier es mal aus

0

Die heftigsten schmerzen meines Lebens gehabt?

Hallo! Undzwar: ich hab schon immer stärkere Bauchschmerzen wenn ich meine Regel haB. Aber Ich hab heute in der Schule die heftigsten Bauchschmerzen meines Lebens bekommen. Ich lag verkrümpft auf dem Boden und hab geweint, hatte wirklich starke Kreislaufprobleme und Atemnot.
Ich dachte ich kippe gleich um weil ich das alles nicht mehr Ertrage aber war wach.
War wohl sehr blass, hab gezittert.
Bin dann ins Krankenhaus, konnte mich im Auto kaum noch halten und es kam nichts bei raus.
Das kann doch nicht normal sein.
Liege jetzt zuhause im Bett und mir gehts bereits besser aber hab noch stärkere regelschmerzen aber im Gegensatz zu dem Vorhin gehts mir mittlerweile sehr gut!

...zur Frage

Regelschmerzen - ich hab das Gefühl mich zerreißt es! SOS

Hallo Leute, ich habe wiedermal krasse Regelschmerzen. Voll die Bauchschmerzen, so dass ich denke, mich zerreißt's. Was kann ich den dagegen tun? Ich nehm keine Tabletten oder sowas!

Danke

...zur Frage

Was hilft gegen Kopfschmerzen?

Ich habe übel Kopfschmerzen hab auch Tabletten genommen (auch starke) doch  das hilft iwie nicht

...zur Frage

Ich habe starke Bauchschmerzen seit Stunden, was tun?

Ich habe höllisch starke Bauchschmerzen seit mehr als 7 Stunden und sie gehen nicht weg...kann auch nicht einschlafen da jede Stellung höllisch schmerzt. Sitze gerade was den Schmerz etwas erträglicher macht aber trotzdem noch ziemlich schmerzt. Habe keine Tabletten gegen Bauchschmerzen und auch keine Wärmeflasche etc zu Hause. Was soll ich jetzt tun? Ich halte das nichtmehr aus -,- . Soll ich ins Krankenhaus oder was nun?

...zur Frage

Ärztin vertrauen /harmlose Symptome?

Hallo :)

ich bin 21 Jahre alt und war gerade bei der Ärztin aufgrund folgender Symptome:

Vor zwei Monaten hatte ich einmal sehr viel helles Blut auf dem Stuhl.

Seitdem habe ich Verstopfung und zwischendurch auch mal Durchfall.

Ich habe das Gefühl bei fast jedem Stuhlgang es muss mehr raus aber das tut es nicht.

So das war was ich der Ärztin heute gesagt habe bevor sie mich unterbrochen hat. Letzlich habe ich von ihr ,,nur" Tabletten gegen Verstopfung bekommen und gesagt bekommen, dass wenn ich weiterhin Verstopfung habe ich wieder zu ihr kommen soll. Das wars. Ich war irgendwie bestürzt und habe es so hingenommen und bin raus.

Was helfen mir die Tabletten gegen Verstopfung , wenn ich eh zwischendurch Durchfall bekomme. Was ist mit dem Blut auf dem Stuhl ?

Außerdem habe ich seit dem Blut auf dem Stuhl, was ja mit den Tabletten nicht gelöst sind und sie nicht weiter darauf eingegangen ist , ab und an starke Bauchschmerzen. Letztens habe ich meine Nichte vom Boden aufgehoben und sie fast runtergelassen, weil ich sehr plötzlich sehr starke Bauchschmerzen bekommen habe. Ich wollte es der Ärztin sagen, hätte sie mich ausreden lassen. Weitere Symptome, die ich der Ärztin nicht gesagt habe sind:

• zweimal sehr sehr dünnes Stuhl gehabt aber danach hatte ich wieder normale "Stuhlgröße". Es war halt dieses Bleistiftstuhl. Mir ist aber dann ein Rätsel warum ich wieder normale "Stuhlgröße" habe ?.

•Schleim auf dem Stuhl

• In diesen zwei Monaten wurde ich zweimal richtig blass ( viele haben mich darauf angesprochen ) und es ging mir wirklich nicht gut / Bauchschmerzen . Sonst wurde ich zuvor nie Blass, deshalb für mich nicht normal.

Ich weiß, dass alles was ich habe Symptome von Darmkrebs sind (Meine Oma ist daran gestorben). Und eig. bin ich nur mit der Absicht zur Ärztin gegangen um eine Überweisung für eine Damspiehelung zu bekommen,gegangen. Umsonst.

Übertreibe ich es und die Ärztin hat recht und ich soll ihr einfach vertrauen ? oder soll ich noch mal einen Termin bei einer anderen Ärztin/Arzt machen ?

Danke vorweg an alle die mir weiterhelfen

Liebe Grüße

...zur Frage

Habt ihr Tipps gegen starke Regelschmerzen?

Habt ihr Tipps gegen starke Regelschmerzen? Tabletten helfen bei mir nicht wirklich und Wärmeflasche nur ab und zu. Bin am verzweifeln, denn die Bauchschmerzen sind sehr stark und ich nicht mal aus dem Haus kann. Bin grad im Urlaub und möchte es genießen können. Ich bitte euch um einige Tipps dagegen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?