Was kann man gegen offene Wunden machen?

3 Antworten

Zinksalbe ist auf jeden Fall nicht schlecht aber du kannst auch Wund und Heilsalbe nehmen es wird eine Woche dauern bist es ganz weg ist und besser ist in Zukunft nicht mehr drücken denn es gibt eh nur Entzündungen.

Nach dem Ausdrücken empfehle ich dir Alaunstein, gibt es in der Apotheke. Das ist eine Art Salzkristall mit Alunit drin, das stoppt den Flüssigkeitsaustritt. Wird gerne nach dem Rasieren verwendet, um Blutungen zu stoppen. ( Kalium-Aluminium-Sulfat ).

Ansonsten, damit es sich nicht entzündet, mach ein bisschen Teebaumöl drauf, dann heilt es schneller ab.

okay danke ich hab zuhause meeressalz. pure salzstückchen.. hatte ich mal bestellt. soll ich das mal vielleicht drauf geben? hatte ich am ersten tag gemacht und es hat tierisch gebrannt weil es halt offen war.

0

Zinksalbe hilft, aber sonst kannst du noch Wund- und Brandsalbe draufschmieren. Sonst kannst du eigentlich nichts machen. Die wirklich offene Wunde ist, wenn du sie in Ruhe lässt, nach etwa 2-3 Tagen weg. Danach bildet sich entweder Schorf oder gleich eine neue Hautschicht. Bis man aber garnichts mehr sieht kann es 1 1/2 Wochen dauern.

"Gute Besserung" und das nächste mal am besten Finger ganz weg lassen.

okay also die narbe wird 100% weg gehen oder? es ist ja sozusagen ein kreis wo die haut fehlt.

0
@meloshum

Ist als Aussenstehender schwer zu sagen. Ich denke aber schon. Am besten jeden Abend vor dem Schlafengehen Wundsalbe oder Ähnliches draufschmieren.

0

Eignet sich Zinksalbe zur Heilung von Pickeln?

Es gibt einige Artikel, in denen steht Zinksalbe würde sich eignen um Pickel zu bekämpfen. Nach einer kurzen Recherche jedoch, musste ich feststellen, dass in Zinksalbe sehr viel Fett enthalten ist. Ist das nicht hinderlich bei einer Heilung?

Vor allem da fetthaltige Cremes auf einer nur leicht rissigen Haut schon Pickel verursachen können.

Wer hat Erfahrung mit Zinksalbe? Hilft sei wirklich bei Pickeln?

...zur Frage

Was auf Kruste im Gesicht machen?

Ich war gestern so dumm und habe am Kinn ein paar Lilien ausgedrückt. Hat wunderbar funktioniert, aber da ich keine Kosmetikerin bin habe ich dort jetzt eine Wunde. Sieht aus wie eine schürfwunde und da ist ein bisschen kruste drauf, die ich mir aber eben ausversehen aufgekratzt habe. Naja. Ich habe zu Hause Zinksalbe und Blasenpflaster. Zinksalbe ist nicht so gut weil es die Wunde austrocknet dachte ich. Blasenpflaster wären doch eigentlich gut weil sie die Wunde mit Feuchtigkeit versorgen und so ähnlich wirken wie bepanthen, oder?

Ich möchte nicht so gerne eine schlimme Narbe!

...zur Frage

Wunde ohne blut kann narbe werden?

Ich habe einen mitesser ausgedrückt...seit 1h ist die haut darum gerötet aber es blutet nicht...kann sowas eine narbe werden? Allgemein kann eine "wunde" bzw eine stelle wo viel druck ausgeübt wurde, jedoch kein blut,eine narbe werden? Und wie lang dauert es ca. Bis kleine krusten durch schlechtes ausdrücken von pickeln, weggehen?

...zur Frage

Zinksalbe rote haut?

Ich hab mir gestern abend zinksalbe geschmiert auf pickelmale und abgewaschen heute morgen und meine haut ist seitdem ziemlich rot aber es fühlt sich sauberer / glatter an was heisst das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?