Was kann man gegen Islamisten unter Flüchtlingen tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Problem ist, dass die Islamisten unter den Massen teilweise oder ganz anonym in das Land kommen. Ich denke das die Abfragen bei Interpol erst später gemacht werden, wenn dann ein gefälschter Pass vorhanden war wird eh nichts angezeigt, selbst wenn sind die Islamisten dann schon verteilt auf Flüchtlingslager oder haben sich woanders in Deutschland abgesetzt, somit kann man nur hoffen durch Tipps von Anwohnern oder verdächtigen Daten aus dem Internet diese Islamisten zu finden und zu verhaften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss ganz einfach die Flüchtlinge selbst ansprechen..

Dies kann durch Handzettel oder Plakate erfolgen. Die Flüchtlinge sind der Sprache und Gebräuche mächtig, und werden schneller erkennen wer da fundamentalistisch unterwegs ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marylinjackson
11.02.2016, 11:47

Du meinst, dass Flüchtlinge untereinander heraus finden sollen, wer von ihnen fundamentalistisch ist und sie dann dem Staatsschutz melden?

1

Nichts!

Die Islamisten sehen sich als fundamentalistische Gläubige ihrer Religion!

Dass Muslime den Nicht-Muslimen in ihren speziellen Glaubensfragen und noch dazu in dieser Flüchtlingssituation helfen würden, ist der große, andauernde politische Irrtum bei uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Leider kann man erst aktiv werden wenn man Straftaten beweisen kann.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst einmal gar nichts, man sieht es ihnen ja schlecht an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frageueberan
11.02.2016, 03:25

denke mal weiter

0
Kommentar von missott
11.02.2016, 03:25

wie weit?

1

Was möchtest Du wissen?