Was kann man gegen Grünspan an der Hauswand tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Na da musst erst mal mit einem Antifungizid ran. streichen wäre dann aber trotzdem angebracht, weil es warscheinlich nicht ganz weggehn wird. In die Fassadenfarbe dann ebenso das Mittel hineinmischen. Dann hast die nächsten 10 Jahre deine Ruhe

leih dir einen hochdruckreininger aus und ansonsten darauf achten, dass die Pflanzen (Bäume?) nicht so nah an der Hauswand stehen.

Wenn es Grünspan ist, dann kommt das von einem Kupferblech o.ä.

Ich tippe eher auf Vermoosung. Kommt da viel Sonne an die Wand?

Du kannst mit einem Hochdruckreiniger das Zeug wegspritzen, aber es kommt wieder. Wenn du dich künftig leichter tun willst, streich nach dem Reinigen die Wand mit einer Fassadenfarbe, die den Lotuseffekt hat, ist aber sehr teuer.

Hochdruckreiniger beseitigt das Moos. Einfach drüber streichen bringt nur was für kurze Zeit.

bei obi gibt es einen super grünbelagentferner. einsprühen, und der belag verschwindet nach 24 stunden fast komplett. dann mit einem hochdruckreiniger abspritzen

grünspan gibts nur auf kupfer, meinst du algen?

Hochdruckreiniger.

Was möchtest Du wissen?