Was kann man gegen Fieber unternehmen?

12 Antworten


Und 37,1 Grad ist normale Temperatur, was machst du deshalb solche umtriebe?

37,1 Grad ist noch lange kein Fieber. das ist Normaltemperatur. ( Die bewegt sich zwischen 36,5 bis 37,4 Grad

Ab . 37,5 bis 38 Grad nennt man das supfebrile Temperatur.

Selbst das ist nichts besonders, insbesondere bei solchen aussentemperaturen von über 30 Grad.

Ab 38,1 Grad wird erst von Fieber gesprochen.


https://www.internisten-im-netz.de/de_fieber-temperatur-regulation-im-koerper_1662.html


Sollte die Temperatur, sich tatsächlich über 38 Grad erhöhen, kannst du wadenwickel machen.

Und wichtig: das Trinken nicht vergessen: Wasser und oder Apfelschorle.

Und gegen die Kopfschmerzen kannst du Aspirin nehmen oder Novaninsulfon.

Beide Mittelchen senken so ganz nebenbei auf noch die Temperatur.

Man sollte schon richtig schreiben können. Es heißt Novaminsulfon und Fieber fängt erst ab einer Temperatur von 38,5cº an.

0

Weiterhin ist eine Temperatur von 38 Grad bei diesem Wetter nichts ungewöhnliches oder worüber man sich sorgen machen müsste.

0
@herzilein35

Oh weh, ein Oberschlauer.

Du solltest dich einmal wirklich schlau machen wann Fiber anfängt. Ansonsten lass es einfach stecken.

0

Das ist nicht einmal erhöhte Temperatur also bitte!

Ruh dich aus, nimm eine Kopfschmerztablette wenn es nicht anders geht und guck was in den nächsten Stunden passiert.

Lege Dich ins Bett und gönne Dir Ruhe, trinke viel, Wasser und Tee, iss möglichst nichts bis nur ganz leichtes, denn essen belastet den Kreislauf, der mit Fieber ohnehin zu tun hat, noch mehr. Und Wadenwickel sind gut.

Gute Besserung!

Ist ok bei Fieber. Er hat aber kein Fieber.

4

Ab welcher Temperatur sollte man ins Krankenhaus gehen?

Ich bin W/15 und habe 39,7 grad Fieber (Fieber steigt) ab welcher Körpertemperatur sollte ich ins KH? Außerdem ist mir die ganze Zeit kalt, ich zittere, habe Schnupfen und Halsschmerzen

...zur Frage

Sind das Anzeichen für Fieber?

Hallo, Ich komm einfach direkt zur Sache. Ich fühl mich schon seit Montag nicht gut. Mein Gesicht ist verdammt warm, mir ist immer mega kalt (obwohl ich im dicken Pulli hier sitze und die Heizung an ist), meine Finger sind verdammt kalt, ich bin die ganze Zeit verdammt müde und meine Handfläche/oberflächen sind auch richtig warm. Jetzt die Frage: Sind das Anzeichen für Fieber oder ist das was anderes ?

Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Augenlieder sind heiß bei Fieber bzw. erhöhte Temperatur?

Heute in der früh hatte ich vermutlich Schüttelfrost (begann erst in der schule) und ich hatte den ganzen tag schon Kopfschmerzen & ich hab Fieber und erhöhte Temperatur vermutet. Als ich dann zuhause war hab ich sofort Fieber gemessen und hatte aber zum Glück nur mit 37,11 Grad leicht erhöhte Temperatur. Mittlerweile habe ich 37,43 Grad.

Meine Kopfschmerzen werden auch immer stärker und meine Augenlider fühlen sich so heiß an. Ist das normal? Letztes mal als ich krank war und Fieber hatte, haben sich meine Augenlider auch so heiß angefühlt. Ist das normal?

...zur Frage

Wundermittel gegen Fieber.

Habe seit ein paar Tagen erhöhte Temperatur, doch seit gestern steigt sie immer mehr, ich will nicht das daraus Fieber wird und ich Karneval im Bett liegen muss. HILFE?!

...zur Frage

Nur wegen Erkältung zum Arzt?

Seit gestern geht es mir richtig schlecht. Halsschmerzen und Schnupfen. Meine Temperatur liegt bei 37 Grad. In der Nacht von gestern auf heute habe ich mich auch 2 Mal übergeben und mir ist immer noch übel. Ich konnte auch kaum schlafen.

Soll ich zum Arzt gehen oder nicht? Denn ich frage mich, was der Arzt denn machen soll. Ich habe immerhin schon die üblichen Tabletten hier.

Lg

...zur Frage

Darf man mit 37,2 grad in die schule gehen??

Ich hatte fieber und jetz nur noch 37.2 grad darf ich damit in die schule? Ist das schon eine erhöhte temperatur ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?