Was kann man gegen einmischer tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das Deine wie u sie nennst angebliche Freundin es einer anderen Freundin etwas erzählt das wirst Du ganz sicher nicht verhindern können. Gegen das einmischen der gemeinsamen Freundin kannst Du im Prinzip nur so viel tun, das Du es ihr untersagst aber ob sie sich unbedingt daran halten wird das bleibt halt auch noch abzuwarten. Am ehesten verspreche ich mir noch etwas an der Lage zu ändern, wenn es Dir gelingen würde mit dieser angeblichen Freundin Kontakt aufzunehmen und Du diese Angelegenheit, sprich diesen Streit beheben könntest.

knuddelcat06 24.03.2012, 07:56

Kann ich leider nicht sie läst nicht mit sich reden. Ich überlege mir einfach mein Ding zu machen und mir neue Freunde zu suchen , sprich zu meinen anderen Freunden zu gehen. Danke

0
JZG22061954 24.03.2012, 22:48
@knuddelcat06

Dann bringt es wirklich nichts mehr und mache es also so wie Du es für richtig hältst. Danke für den Stern.

0

Sag ihr, dass du keine Einmischung möchtest. Die Freundin, mit der du in Streit liegst, hat möglicherweise die andere gebeten, mit dir zu sprechen. Sei also nicht allzu schroff mit der "Einmischerin". Wahrscheinlich meint sie es gut mit euch und ist nur ungeschickt.

Wenn diese gemeinsame 'Freundin' wirklich eine Freundin sein sollte, so sollte es auch kein Problem sein ihr deine Beweggründe darzulegen und damit zu erreichen, dass sie deine Entscheidung nicht mit der angeblichen Freundin weiter umzugehen respektiert. Ist auch das keine richtige Freundin verstehe ich den Aufriss hier nicht, es gibt immer wieder Menschen die meinen sich mehr um das Leben der anderen kümmern zu müssen nur damit sie nicht in Versuchung kommen vor der eigenen Tür zu kehren, da muss man drüber stehen und sie einfach reden lassen. Gibt doch schon genug Songs zu dem Thema.

lass die beiden doch. wenn sie nicht von dir wissen wollen und dich schlecht behandeln, geh. du brauchst niemanden, der über dich lästert und dich für dumm verkauft. wahre freunde wissen, wie sie dich behandeln müssen. du hast bestimmt noch andere freunde, die dich so behandeln, wie du es verdient hast. achte einfach nicht darauf, ob sie schlechtes sagt oder nicht, irgendwann kommt ein tag, an dem sie die schlechte sein wid - carma

Ein bis zweimal ermahnen und wenn es nichts hilft, rausschmeißen oder zumindest den Kontakt abbrechen. Es gibt Millionen Menschen, mit denen man Freundschaft schließen kann. Da darf man ruhig selektieren. .

Ihr sagen: das geht dich nix an! Punkt. Ende der Diskussion. Notfalls weggehen von ihr.

ich würde von ihr weggehen und sie total ignorieren. such dir andere freunde

Naja erstmal sagen misch dich nicht ein und bei uns sind manche Jungs etwas Aggresiv und schlagen gleich drauf aber eher nicht zu empfehlen..........

ignorier sie einfach

Solche falschen Leute nennst du deine Freunde?

knuddelcat06 24.03.2012, 07:57

Nein das sind nicht meine Freunde die nennen sich "Freunde". Für mich sind das Monster

0

Was möchtest Du wissen?