Was kann man gegen einer Muskelzerrung machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also erstmal ernährung:täglich magnesium (2bananen reichen oder pille)und elektrolyte zu dir nehmen viel wasser, am besten um sicher zu gehen joghurt und thunfisch bester eiweiß lieferant, (wegen gesunden fetten geringen anteil von kreatin 0,3% oder so deswegen haben die auch diese muskelstruktur) und natürlich bewegung aber vorsichtige und langsame wie fahrrad oder schwimmen weil dadurch der stoffwechsel erhöht wird blutzirkulation und dadurch auch schnellere genesung (zellversorgung, blabla..)

ich geh nicht sehr ins detail weil zu langer text usw..,

ich trainiere regelmäßig und bei mir hilft das lieben gruß:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JamesBonde007
29.08.2012, 01:45

Dankeschön!!

Werde das sicher Befolgen. !

0

Hallo! Ist es nur eine Zerrung, würde ich mit einer wirksamen Kaltsalbe arbeiten.Ich kenne etwas, was ich als Geheimtipp bezeichnen würde. Besorge Dir sogenannte Pferdesalbe. Bekommst Du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig in der Drogerie. Wirkt oft super! Hier noch ein Link, der hilfreiche Hinweise enthält. http://www.medizinauskunft.de/artikel/aktiv/sportmedizin/14_05_muskelverspannungen.php Kann man für Problemzonen auch vorsorglich nutzen. Alles Gute und viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also an sich helfen salben, wie die schon erwähnte pferdesalbe (DM), aber es gibt zb auch arnikasalbe bei stumpfen verletzungen, schmerzgele und dergleichen, alles im dm zu kaufen, da braucht man nicht die teuren sachen aus der apotheke kaufen.

was auch nicht schlecht ist, ist leichte belastng, also wirklich LEICHT! einfach nur um den muskel in bewegung zu halten, denn das hilft, dass die zerrung besser heilt, da man eben normale bewegungen ausführt, um die sehne/den muskel wieder daran zu gewöhnen und die gezerrte stelle "weich" bleibt. kenne soclhe verletzungen, da ich viel sport mache, selbst ganz gut. :) gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Voltaren schmerzgel, Oder zum Arzt gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

^^ Massieren und nicht trainieren. Das wäre gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JamesBonde007
29.08.2012, 01:32

warum gefährlich?

0

Was möchtest Du wissen?