Was kann man gegen einen überlasteten Netzwerk machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht installiert Windows gerade ein Update im Hintergrund. Wenn du Windows 10 hast lass es mal paar Stunden laufen ohne was dagegen zu unternehmen.

Bei Windows 8, 7 usw kannst du Updates in den Einstellungen widersprechen indem du automatische Updates deaktivierst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oOTuanOo
02.10.2016, 12:36

Ja, ich habe Windows 10, aber ich hätte nicht gedacht, dass Updates im Hintergrund automatisch installiert werden können :)

Das würde dann zumindest die zufälligen Zeiten erklären, wo mein Netzwerk ausgelastet ist :)

0
Kommentar von Neugierlind
02.10.2016, 15:38

Dem kannst du leider nicht widersprechen, wie gesagt mal paar Stunden laufen lassen ob sichs regelt.

0

Was möchtest Du wissen?