Was kann man gegen einen kahlen Streifen im Rasen am Fundament der Terrasse tun?

3 Antworten

Bei so wenig Erde wächst auch kein Bodendecker, dazu kommt noch die Trockenheit. Es wird nur eine Steinborde übrig bleiben, um diese plan zu verlegen (bündig mit der Rasenfläche, muss aber wohl der angeschrägte Betone weggespitzt werden.

Da fällt mir noch eine andere Möglichkeit ein, man könnte ja auch eine Blumenrabatte neben der Terasse anlegen (ca. 80 cm ) wenn man die mit Rosen bepflanzt ist die Terasse toll umrandet, der kahle Streifen hält die Rabatte an dieser Stelle sowieso unkrautfrei.

Aufgrund der Tatsache, dass Ihr hier regelmäßig auch Rasen mähen müsst, würde ich persönlich keinen Bodendecker wählen, sondern der Einfachheit halber eine Reihe Pflastersteine mit ca. 10 cm Breite nehmen.

Mit unserem Nachbarn zusammen haben wir einen Zaun (Metall). Hier haben wir ebenfalls dieses Problem, dass genau unterhalb / am Zaun der Rasen nicht vernünftig wächst. Der Nachbar hat sich zwar Efeu gesetzt - doch auf unserer Seite hat der Nachbar freundlicherweise eine Reihe Steine gesetzt. Das ist die pflegeleichteste Variante beim Mähen.

Was möchtest Du wissen?