Was kann man gegen die Verfolgung der Zahl "23" machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einige werden von euch denken, dass mir diese Zahl einfach öfter auffällt, falsch!

Doch, völlig richtig. Das nennt sich "selektive Wahrnehmung" - du spielst dir da selbst einen gewaltigen Streich. Deine offenbar verkrampfte Erwartungshaltung macht es auch nicht besser.

Ich bin mir 100% sicher, dass diese Zahl mich verfolgt,

Dann bist du ein Fall für den Psychiater, da womöglich eine Zwangsstörung bzw. Verfolgungswahn vorliegt.

Achja, ich bin ein agnostischer Atheist, BIS JETZT!

Bis zu deinem "Bis jetzt" habe ich dich noch ernst genommen. Mit dieser "Bekehrungsbekundung" outest du dich aus meiner Sicht praktisch als Troll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch der Meinung es ist selektive Wahrnehmung . Denn wenn man z.B gerade einen Brief in der Hand hält dann sieht man überall nur noch Briefkästen. Diese fallen einem vorher nicht auf da sie unrelevant  waren. Interessiert man sich gerade für eine Automarke sieht man diese sehr oft etc. Du bist jetzt auf die Zahl 23 fixiert also fällt sie dir auch oft auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht eine Botschaft aus einem früheren Leben? Möglicherweise  ein Bankfach mit der Nummer 23, dessen Inhalt Du Dir selbst vererben wolltest.

Ich vermute das löst sich ganz von alleine irgendwann. Bis dahin musst du es Wohl oder Übel noch ertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann kauf dir eine Fliegenklatsche und hau drauf, wenn du sie siehst. Die böse 23.

ansonsten: geh mal zum Psychiater. (nicht zum Psychologen in deinem Falle).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht die Zahl 23

Es ist die Zahl 5! (5 ist die Quersumme aus 23.)

Die Fünf verfolgt uns alle und überall!

Alles im Universum hat mit der Zahl 5 zu tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von garfield262
14.06.2016, 01:27

Du vergisst eins: 5 ist die 3. Primzahl. 3 im dekadischen System entspricht 11 im Binärsystem. Hintereinander geschrieben also 115. 115 ist die neue, bundeseinheitliche Behördenrufnummer. Da haben wir es! Die Illuminaten von heute sitzen im Stadtamt!



...oder doch nicht? ;)

0

Dieses Phänomen existiert nur in deiner Einbildung. Wenn du sowas öfter hast, solltest du mal einen Psychiater aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MysteriousBoy
04.06.2016, 23:31

Nein!? Ich bilde mir das nicht ein, das ist einfach Schicksal, ich bilde mir doch nicht die Zahlen ein, die ich z.B. auf meinem Bildschirm ab und zu sehe oder IRL oder bei der Uhr...

0

Was möchtest Du wissen?