Was kann man gegen die Staubbildung im Zimmer tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

lüften, Elektronikgeräte möglichst wenig anmachen, Staubsaugen und wischen. Laminat statt teppichboden verwenden. Regelmäßig bettzeug wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sterilisieren, luftdicht verschließen und nicht mehr betreten. Du kannst die Staubbildung nicht verhindern, aber reduzieren, wenn du jeden Tag dein Zimmer reinigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen StaubBILDUNG kannst du nur sehr wenig tun, nämlich den Raum ausräumen. Je weniger Mobilar desto weniger Staub. Ganz ohne wird aber schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts...denn der Staub kommt immer wieder.

Du kannst ihn nur durch Staub wischen, kehren, saugen und wischen, immer neu beseitigen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen elektrostatischen Luftreiniger besorgen der allen Staub rausfiltert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sich einen luftbefeuchter kaufen, der gleichzeitig dadurch den staub gering hält, weg wird er nie gehen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Staub wegsaugen und sonnst gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tigerlill
09.03.2016, 22:07

der Sauger pustet den Staub ja wieder raus ;)

0

Jeden Tag putzen..aber dann wird man irgendwann Irre ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?