Was kann Man gegen die ritz sucht machen? :( danke im voraus

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

du solltest dir eine Therapie suchen. Ritzen ist ein Zeichen von Problemen, und die müssen ebenso wie die Selbstverletzung an sich behandelt werden. Rede doch mal mit jemandem darüber, dem du vertraust, beispielsweise mit deinen Eltern, Freunden oder Lehrern, und frage sie um Hilfe. Dann kannst du dir mit ihnen einen Therapeuten suchen.

Es gibt auch Ersatzhandlungen, die man stattdessen tun kann; beispielsweise Musik hören, spazieren gehen, Tagebuch schreiben, mit jemandem reden, was Scharfes essen, Eiswürfel auf die Haut legen, ein Gummiband flitschen lassen,... Such im Internet mal nach Skills, da gibt es sehr viel dazu. Vielleicht musst du einiges ausprobieren, aber irgendwas für dich Hilfreiches ist bestimmt dabei. Ich wünsche dir noch alles Gute, und dass du damit bald aufhören kannst!

In diesem Fall schien mir eine Psychotherapie sinnvoll zu sein. Aus Erfahrung würde ich Hypnosetherapie bevorzugen.

Hallo Lisha19

Wissen deine Eltern davon? hast du dich mit denen schon mal ausgesprochen oder mit einem engen Freund? Ich denke wenn es wirklich so schlimm um dich steht solltest du vielleicht einen Arzt aufsuchen? Und dich selber fragen warum du das tust? Sprich dich am besten mit irgendjemanden dem du trauen kannst aus es ist immer schwer bei solchen Sachen tipps zu geben bzw eine lösung, weil jeder Mensch anders denkt und fühlt.

mfg und viel glück

Lisha19 01.09.2013, 10:55

ja mein vater weis dass er ist überforder ich wohne aber nicht mher bei ihm

0
curtis9319 01.09.2013, 11:42
@Lisha19

okay hast du sonst jemanden mit dem du dich aussprechen kannst?

0

anstatt das du dich ritzt wenn du probleme hast, könnest du mit deinen eltern oder bestehn freundin darüber reden. deine probleme werden doch auch nicht weniger wenn du dich ritzt oder? nein. du hast nur einen haufen narben auf der haut, die dich dein ganzes leben daran erinnern werden. rede mit deinen engsten freunden. und wenn das aus irgendeinem grund nicht geht, gibt es immer noch psychologen, die dir helfen können. alles, ist besser als deine haut zu zerstören.

Lisha19 01.09.2013, 10:56

bin ja schon in therapie :(

0

Was möchtest Du wissen?