Was kann man gegen das "Schmatzen" der Füße in offenen Sandalen tun?

4 Antworten

Auch wenn's dir jetzt weh tut: das kommt von Plattfüßen. Was da so schmatzt, ist die Fußunterseite, die bei einem korrekten Fußgewölbe die Schuhsohlen nicht berühren.

Lösung: kauf die Einlagen und Sandalen, die für Einlagen geeignet sind (ist nicht nur gegen das Schmatzen, sondern auch gut für deinen Rücken!)

Eventuell Fußpuder benutzen oder eine Einlegsohle in den Schuh kleben.

Wenn das Fußbett aus Leder ist, dieses mit Sandpapier etwas aufrauhen.

Was möchtest Du wissen?