Was kann man gegen das rot werden machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bist du sicher, dass du rot wirst? Oder bildest du dir das nur ein? 

Manchmal wird einem warm im Gesicht und man denkt, man wird rot. Dabei wird man es gar nicht. 

Falls du doch rot werden solltest, versuche es zu überspielen. Zeige Selbstbewusstsein. Und gehe darüber hinweg. 

Mir ging es früher auch so, dass ich das Gefühl hatte, rot zu werden. Da ich aber von Natur aus ein sehr blasser Typ bin, habe ich mir eingeredet, dass das bestimmt gar nicht auffällt. Da hätte ich ja normale Gesichtsfarbe. Und so hatte ich keine Angst mehr vorm rot Werden. Und dieses Gefühl verschwand dann auch vollkommen. 

Alles Gute

Virginia

Ich werde wirklich rot, das wird mir danach immer gesagt. Danke für den Tipp ich versuch es mal :)

0
@AlinaFelix

Dann sage dir immer, dass du nicht rot wirst. Dann wirst du es auch nicht. Das nennt sich selbst erfüllende Prophezeiung. Damit habe ich schon viele gute Erfahrungen gemacht.

0

Ignorier es und steh drüber es ist nicht peinlich das dachte ich die gaaaanze Zeit auch immer . Solange du einfach ganz normal bleibst und alles wie immer ob du jetzt rot im Gesicht bist oder nicht ist doch egal ! Wir sind alle nur Menschen und das ist eine ganz normale Reaktion wenn man fröhlich traurig wütend was auch immer ist . Und ganz wichtig ist es nicht zu unterdrücken , lass es raus! Zeig der ganzen Welt dein rotes Gesicht und zeig ihnen wie sowas von egal dir das ist ! Danach geht's dir besser glaub mir;)

Ohje, das kenne ich auch noch. Das vergeht erst mit den Jahren.

Deine Vorträge vor Freunden oder dem Spiegel üben.
Sooft wie möglich. Dann wird man sicherer.

Was möchtest Du wissen?