WAS KANN MAN GEGEN DAS AUFHÄNGEN DES PC'S MACHEN?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Update mal die ganze Software (Treiber etc...) und versuch mal CPU und GPU benchmarks - wenns am Strom liegt sollte er dann auch Abstürzen - sonst schau mal in den Taskmanager -> Resourcenmonitor. Dort siehst du die ganze Auslastung der Komponenten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sind die Temperaturen? auch wenns ein profi zusammengebaut ist kann mal was passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mongo90
28.12.2015, 19:33

hw monitor
und wenns crashd sollte ne dump datei entstehen hol dir mal irgendein programm das die auslest.
hab mir mal nach mehreren bluescreens who crashed my pc runtergeladen und hatte das problem sofort

0
Kommentar von Raxor99
28.12.2015, 19:34

Von der Temperatur her kann ichs nur von der Cpu sagen und da geht nichts über 42 Grad raus. Beim Rest kann ichs nicht sagen, weil ich net weiß wo man das auslesen kann

0
Kommentar von Mongo90
28.12.2015, 19:54

hast du die temperaturen wirklich gemessen oder wurde es dir gesagt?
das der ben davis auf 42 grad kühlt ist schier unmöglich unter vollast

0

Was möchtest Du wissen?