Was kann man gegen Bronze feeder machen die calls ignorieren und dann verrecken :>?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

League of Legends und vorallem Ranked Games können sehr frustrierend sein, das was man nicht machen sollte ist sich einreden dass man selbst immer die schlechteren Teammates bekommt.

Im eigenen Team sind 4 zufällige Mitspieler, im Gegnerteam 5, sollte man selbst immer solide spielen und sich in einer schlechteren Elo fühlen als man hingeführt wird man aufsteigen!

Dabei ist es immer wichtig nicht zu vergessen dass man nicht ALLE Spielen gewinnen muss, sondern nur mehr als man verliert! Und sich nicht von solchen Games down machen lassen, wenn du mir dein OP.GG postest kann ich dir gerne spezifische Tipps geben! 

mfg - Leaguestore2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvilMastermind
14.09.2016, 12:32

Ich sehe ja ein das ich auch mal Fehler mache und so, aber wenn das Team desicions macht womit man einfach verliert obwohl man das denen sagt geht halt nicht mehr viel.. weiß du.. ich probier ja gut zu spielen, aber wenn 2 Leute in dem selben Spiel schon zum 3. mal tower diven anstatt den Tower zu pushen oder einfach nen offenen Inhib zu nehmen.. da kann man auch nichts als 20/8 Midlaner machen..

0

Welcome to the league of... oh ne das war ein Anderer ^^

Ne, mal im Ernst... Es ist immer das Gleiche und ich hab auch schon viel diesbezüglich geschrieben. Letzten Endes musst du dich mit dem Gedanken abfinden, dass du NIEMANDEN dazu bringen kannst deinen calls zu folgen! Du bist nun mal "nur" 1/10tel des Spieles wenn du solo unterwegs bist. Je schneller du das verstehst, umso eher wirst du wieder Spaß an lol haben und das Gefeede und Getrolle mit Humor nehmen.

Das Einzige, was ich aus eigener Erfahrung sagen kann ist, dass die Leute eher einem "leader" folgen als einem, der selbst "nur" 2/5 oder so steht. Ich hab nur selten Probleme damit, dass die Leute im soloQ meinen Pings/calls folgen, da ich sehr strategisch an die Sache heran gehe. Ich kommuniziere immer freundlich und gebe keine Anweisungen nach dem Motte "BARON NOW!!!" oder spamme die Pings wie ein Vollidiot, sondern frage mein Team "time for baron guys?" Das kommt ganz anders rüber als wenn man den Macker spielen will. So jemandem wird nur selten gehör geschenkt.

Zudem solltest du "deine Calls" auch gut durchdacht haben bzw Vorbereiten. Wenn du nen Drake pingst, ihr jedoch keinerlei Vision habt und nicht wisst wo sich der gegnerische Jungler aufhält, die gegnerische Botlane die Lane Pusht und eure Mitte gerade gestorben ist, wird deinem Ruf niemand folgen^^ 

Überzeuge mit Leistung und Freundlichkeit, dann wirst du erfolgreicher sein! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvilMastermind
14.09.2016, 14:48

Naja in dem einen Game hatte ich schon den besten Score mit Abstand, ansonsten könnte ich es ja noch eher verstehen.. schreibe halt meist nur knapp oder mit Pings. Das Problem sind meistens das die im Tunnelblick sind und dann halt unbedingt die Gegner fighten wollen anstatt sich wirklich aus Positioning und Objectives zu konzentrieren oder überhaupt mal zu überlegen warum man die Gegner fighten sollte oder eben nicht. Simple calls wie rotate top pls oder so funktionieren, aber wenn da Gegner sind geht nichts mehr und sie towerdiven, engagen obwohl man ihnen Gefahr oder so pingt :/

Das mit den Fragen ist denke ich mal ganz gut weil die dann auch mal denken.. was viele ja leider anscheinend nicht genug tun.

Das schlimmste ist ja, meistens sind es wirklich offensichtliche Sachen und immer wieder die gleichen. 

0

Was soll ich dazu sagen :) schieb nicht alles auf dein Team auch wenn die schlecht sind hab ich auch am Anfang gemacht man verliert Games man gewinnt Games. Also ich dann mal geschafft habe weiter zu kommen und mir ein smurf erstellt habe um denn auch auf die Liga zu bringen habe ich gemerkt wie einfach es eigentlich ist auf den schlechten elos alleine zu gewinnen. :) also verbesser dich selber und du kommst da locker raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvilMastermind
14.09.2016, 12:28

Tja, LoL ist nur leider n Teamspiel und wenn man 20/8 steht, calls macht und das Team dann trotzdem irgendwelche desicions macht wodurch die hälfte oder alle verrecken kann man irgendwie nicht mehr viel machen.. 

0
Kommentar von ChristianRd
14.09.2016, 16:28

Dann haben die ganzen Challenger, die die Diamond/ Challenger challenge in 1 Woche machen immer Glück mit Ihren Teams oder was?  😁
Nein haben die nicht und ich auch nicht wenn ich smurfe. Ja du hast recht LoL ist ein Team Game, aber auf den höheren elos ab Diamond. Zum Teil ab und zu auch in Platin aber das wars. Davor braucht man kein Team um zu gewinnen.
Und 2 deine kda hat nichts zu sagen man kann auch 0-10 stehen und das ganze Game gewinnen in dem man das Team ablenkt während der Rest pusht z.B.

0

Was möchtest Du wissen?