Was kann man gegen Besenreiser im Gesicht tun?

3 Antworten

Hallo,

Besenreiser sind erweiterte, winzige Venen.

Ich würde dir schon den Ratschlag geben, dass du diese Äderchen im Gesicht von einem Hautarzt abklären lässt.

Er kann durch Untersuchung genau feststellen, ob es sich tatsächlich um Besenreiser handelt und kann dich dann auch entsprechend behandeln.

Liebe Grüße

So viel ich weiß helfen da keine Cremes und sie lassen sich nur durch veröden entfernen. Kläre das lieber mit einem Hautarzt, der kann dir sagen was diese Äderchen tatsächlich sind und was man dagegen machen kann.

Frag doch mal in der Apotheke nach was man da am besten tun kann.

Was möchtest Du wissen?