Was kann man gegen "Augenringee" machen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Lass mal die Blutwerte checken - je weniger Sauerstoff das Blut transportiert umso dunkler schimmert es durch die dünneren Hautschichten, wie es z.B. bei einem Eisenmangel der Fall ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du ein blasser hauttyp?  Denn ist das normal, einfach überschminken, liegt an den Augenhöhlen. Ist aber nichts drastisches dabei, das zählt aber echt nicht zu augenringe.

Was noch helfen kann, frischer auszusehen, ist, Wenn du nach dem Aufstehen zwei  kalte Esslöffel aus dem gefrierschrank für paar Minuten auf die Augen drückst und das jeden Morgen. 

Allerdings wenn es dich sehr stört,  frag deinen Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lese dir das mal durch und wenn du danach noch das Bedrüfnis hast, mal deinen Arzt danach zu fragen, dann lasse dir das von ihm nochmal erklären.

http://www.netdoktor.de/symptome/augenringe/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hab ich auch das hat jeder nur man sieht es bei den Leuten mit hellere haut da kann man nichts machen das ist veranlagerung da hilft nur make up um das weg zu caschieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich denke du hast einfach sehr helle Haut und deswegen sieht man bei dir die Blutgefäße recht deutlich durch. Hast du Schmerzen oder ist dein Auge entzündet? Wenn ja, dann geh auf jeden Fall zum Arzt.

Schlafe regelmäßig, schau', dass du in die Sonne kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind Blutgefässe, keine Ringe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist normal, verankerung in den genen, makeup hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem bild sieht man es nicht so dolle aber das ist richtig stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?