Was kann man gegen aufdringliche Bekannte machen die sich selbst zu einem einladen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn es klingelt, schlüpf schnell in Schuhe und Winterjacke und sag, dass du gerade keine Zeit hast und wegmusst. Falls sie dann mit dir rauswollen, sag einfach du musst noch deine Tasche holen, verabschiedest dich von ihnen, schliesst die Tür und wartest dass sie weg sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf den Ohren sitzen bleiben. Ihr könnt ja nichts dafür, dass Ihr von der Silvesterknallerei Tinnitus bekommen und die Klingel nicht gehört habt. Oder setzt Euch Kopfhörer auf und sagt ihnen morgen oder übermorgen, es täte Euch soooooooooo leid, aber ihr wart sooooooooo in das Konzert vertieft, das Ihr Euch angehört habt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mag ich auch nicht ! Ich hab mir vorgenommen,die Türe gar nicht erst zu öffnen ! Und das zieh ich durch,egal was die von mir denken. Es ist unhöflich,ich mach das auch nicht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keineswegs altmodisch!

Dagegen ist es von den Bekannten sehr unhöflich u. darauf sollten man sie höflich, aber deutlich hinweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sowas kenn ich zugute, ich stelle meistens die klingel aus, und wenn jemand zu mir kommen möchte weiss ich ja vorher bescheid. Oder er rugt auf dem Handy an !

Und in den nächster Zeit einfach mal darauf ansprechen das es so nicht geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr sie mögt. ..dann einfach nal ehrlich sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihnen du hast keine Zeit, weil du früh wegmusst oder so. Haben die Pech, sollen halt vorher anrufen oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?