Was kann man gegen abgehen und rote Haut machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hört sich nach Vitamin-B-Komplex-Mangel an. Den kannst Du nur richtig beheben mit viel B, z.B. den Komplex von ratiopharm oder Lichtenstein, beide 3x am Tag, oder complete b complex von life extension. Andere sind zu schwach. Und bitte ganz viel Magnesium dazu sonst wird das nicht aktiviert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht nass machen, das macht alles nur schlimmer! Du könntest das gleiche Problem haben wie ich mit der Hauptstelle unter der Unterlippe. Ich bin deshalb beim Arzt gewesen, der mir dann eine Salbe verschrieben hat. Die wurde aber von der Krankenkasse nicht übernommen und kostet außerdem viel zu viel Geld. Dauerhaft gewirkt hat sie auch nicht. Ich halte die Situation damit unter Kontrolle, dass ich regelmäßig Pflegecreme von Nivea oder auch bebe auftrage (Irgendwas fettiges eben - aber sparsam, damit es keine Pickel gibt! Lieber öfter am Tag kleine Mengen als nur einmal eine richtig große Ladung). Aber geh mal besser zum Hautarzt damit. Schließlich kann ich von außen, als Laie und noch dazu ohne Foto schlecht sagen ob du wirklich das gleiche hast wie ich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LucasLae 17.05.2016, 15:18

Haha, ich muss gerade lache, da ich bei Hautarzt wegen meinen Pickeln. Dann hat er mir 2 Cremen verschieden und seit dem ist die Haut so.

0
Andracus 17.05.2016, 15:36
@LucasLae

das kann natürlich sein... es ist oft so ne Gratwanderung zwischen Pickeln (zu fettige Haut) und zu trockener Haut (bzw. zu "saubere" Haut, weil die wichtige Hautflora abgewaschen ist und die Schutzfunktion fehlt). Mir hilft es manchmal auch einfach nicht zu gründlich zu waschen. Versuch das vielleicht auch mal.

0

Was möchtest Du wissen?