Was kann man einer Familie schenken, wenn man die Katze angefahren hat?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also erstmal find ich es wirklich toll von Dir daß Du Dich so kümmerst.

Es kann jedem passieren, daß einem eine Katze vor's Auto läuft. Ich sehe keine Schuld bei Dir.  Tierarztrechnung bezahlen finde ich jetzt nicht angemessen. Der Halter des Tieres hat ein Risiko wenn er seine Katze einfach draußen rumlaufen lässt. Darüber muß er sich im Klaren sein.  Wenn Du jetzt Pech gehabt hättest und beim bremsen ein anderes Auto auf Deins aufgefahren wäre hätte das noch viel größeren Schaden geben können etc.

Bring ein paar nette Katzenleckerlis mit (gibts im Freßnapf zur Genüge) und ein bisschen was Süßes für die Kinder und erkundige Dich nach dem Befinden der Katze.  Das ist wirklich mehr als genug und als irgendjemand erwarten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun,es hätte auch schlimmer ausgehen können.

Was,wenn ein Autofahrer dem Tier ausweicht und dann gegen einen Baum oder die Böschung runter knallt?

Angesichts des Schadens der hier aufgetreten ist,denke ich, ist es für den Halter der Katze durchaus tragbar,dass er die Tierarztkosten,die sich auch noch in einem zu verkraftenden Rahmen bewegen dürften,übernimmt.

Da auch ich Tiere habe u.a. eine Katze, wäre ich wohl eher froh,dass weder dem Autofahrer noch dem Tier wirklich was ganz Ernsthaftes passiert ist und würde gerne die Tierarztrechnung übernehmen-und zwar klaglos.

Im Übrigen sehe ich in der freundlichen Geste des Autofahrers,sich hinterher zu kümmern, absolut kein Schuldeingeständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hut ab, dass du so verantwortungsvoll reagierst! :-)

Vielleicht findest du ja auch eine kleine Kuschelhöhle oder sowas für den armen Racker, entspannung kann er jetzt sicher gebrauchen...

Zum Glück ist der Katze nichts schlimmeres passiert und ganz ganz toll, dass du angehalten hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal find ich Deine Reaktion einfach nur schön!

Ein anderer wäre einfach so davon gefahren.

Mit ein paar Leckerlis für die arme Mieze und Schokolade für die Kinder kannst Du absolut nichts falsch machen!

Immer wieder aufbauend,dass es zwischendrin Menschen gibt,die sich auch so verhalten......menschlich im pos.Sinne.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicolaiMSPNI94
18.07.2017, 09:13

vielen Dank, für mich als Katzenbesitzer ist dieses Verhalten mehr als selbstverständlich ! Aber ich freue mich von dir zu hören, dass du es auch richtig bzw gut findest was ich vorhabe :) 

2

Ich glaube, mit ein paar "Leckerlies" für Mensch und Tier kannst du nichts falsch machen.

Großes Kompliment an dieser Stelle - sowas machen die wenigsten. Ich hoffe, dass die Besitzer es dir nachsehen, du hast es ja nicht aus Bosheit gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du nicht Schuld bist und der Besitzer auf sein Tier zu achten hat, würde ich es dabei beruhen lassen. Selbst wenn das Tier tot wäre, ist es nicht deine Aufgabe die Besitzer zu trösten. Wer einen Freigänger hat, muss immer damit rechnen, dass er eines Tages nicht mehr zurückkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingNoee
18.07.2017, 09:18

Das hat auch nichts mit Verpflichtungen, sondern mit Höflichkeit zu tun

2

Das würde ich nicht tun.Wenn die Familie keinen Kontakt zu Dir aufgenommen hat,musst Du davon ausgehen,das Sie Dir nicht wohlgesonnen sind.Völlig unabhängig solltest Du das von Deinen Gefühlen sehen.Selbst wenn Du völlig unverschuldet mit dem Wagen ein Tier verletzt hast,musst Du davon ausgehen,das emotional gesehen,Du der Schuldige bist,aus subjektiver Sicht der anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicolaiMSPNI94
18.07.2017, 08:58

Die Besitzerin hat mich angeschrieben und mir berichtet und sich für das Anhalten und Suchen bedankt.

1
Kommentar von GoodFella2306
18.07.2017, 09:02

wie sollten Sie denn Kontakt mit ihm aufnehmen? "Hey sie haben unsere katze angefahren, und jetzt erwarten wir eine Entschuldigung"? gerade wenn man der Ansicht ist dass man eine Schuld auf sich geladen hat, ist es für beide Parteien sinnvoll wieder eine vernünftige zwischenmenschliche Situation herzustellen.

1

einfach nur echt süß deine gedanken, aber wie du gesagt hast wäre schokolade für die kinder oder einen korb voller kleinen "geschenken".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre natürlich eine sehr nette Geste von dir.

Ich persönlich würde mich freuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre eine gute Idee. Vielleicht etwas kleines für die Kinder, wie du schon sagst, Schokolade. Katzenfutter ist immer so eine Sache, ob die Katze das auch isst. 
Und bei Spielzeug für die Katze wäre ich ganz vorsichtig, weil das könnte man auch falsch interpretieren. "Hey, deine Katze hat sich ihr Bein gebrochen, hier ein Ball, dem sie hinterherrennen kann!", verstehst du, was ich meine?

Aber alles in allem eine nette Geste, da du zwar nichts dafür kannst, aber zeigst, dass es dir trotzdem nahe geht und du dich um die Katze sorgst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?